Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Leben in Linz
Stadt Linz - Startseite
 » Situation in Linz »  » Luftgüte » Umwelt »  »  »  » Startseite

Situation in Linz

Schadstoffausstöße (Emissionen) werden durch das Emissionsmessnetz in der Industrie und die Luftqualität (Immissionen) durch das Luftgütemessnetz überwacht.

Maßgebliche umwelttechnische Maßnahmen in der Industrie und der ambitionierte Ausbau des Fernwärmenetzes in Linz und Umgebung hatten zur Folge, dass im Normalfall die Luftinhaltsstoffe und deren Konzentrationen keinerlei gesundheitliche Gefährdung für Mensch und Lebewesen darstellen. Bedeutende Investitionen in den Öffentlichen Verkehr leisten ebenfalls einen wesentlichen Beitrag zur Luftreinhaltung.

Was die Luftqualität betrifft, stellt vor allem der Individualverkehr nach wie vor ein Problem dar. Besonders in Spitzenzeiten und bei entsprechend ungünstigen Wetterverhältnissen kann es vorkommen, dass es in stark befahrenen Straßenzügen zu Grenzwertüberschreitungen kommt.

Ein umfangreiches Förderprogramm soll gewährleisten, dass Emissionen weiter reduziert werden können. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei auch der nachhaltigeren Gestaltung des Individualverkehrs.

Förderungen im Umweltbereich 
Förderung umweltfreundliche Mobilität (PDF, 743 KB)  (neues Fenster)

Ein weiterer Mosaikstein zur Luftverbesserung sind Veranstaltungen zur Meinungsbildung und Information. Aktionen wie "Linz fährt Rad" und die eigens eingerichtete Linzer Mobilitätsberatung geben Auskunft, welche Alternativen sich bieten.

"Linz fährt Rad"
Linzer Mobilitätsberatung


Der Geschäftsbereich Planung, Technik und Umwelt beschäftigt sich intensiv mit der Bearbeitung und Auswertung von Luftschadstoffen:

Aktuelle Luftgüte.
Immissionsentwicklung.
Emissionsentwicklung.
Smog.
Wasserdampf und Industrieschnee.
Lage der Messstellen.
Schadstoffe und Grenzwerte.

KONTAKT

Geschäftsbereich Planung, Technik und Umwelt
Hauptstraße 1 - 5
4041  Linz

Tel: +43 732 7070
Fax: +43 732 7070 54 3001
E-Mail: ptu@mag.linz.at

weitere Informationen: