Aktivitäten und Veranstaltungen

Fairtrade-Arbeitsgruppentreffen

Linz wurde im Oktober 2014 zur FAIRTRADE-Stadt ernannt. Eine Fairtrade-Stadt setzt sich als Ziel, den fairen Handel auf lokaler Ebene zu verankern und auf die Beschaffung fair gehandelter Produkte umzustellen. Die Fairtrade-Arbeitsgruppe trifft sich regelmäßig, um an der Weiterentwicklung der Ziele für Linz zu arbeiten. Interessierte können an dem Treffen teilnehmen, Ideen einbringen und mitgestalten.

Ort: VHS Linz/Wissensturm, Kärntnerstraße 26
Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich

Termine und Anmeldung zum Fairtrade-Arbeitsgruppentreffen

Blätter, die die Welt bedeuten

Faire Tee-Party mit Tee-Verkostung

Wie sieht der Teestrauch aus? Seit wann ist das Getränk bekannt? Was sind die Herausforderungen im Teeanbau für die Umwelt und die beteiligten Menschen? Welche regionalen Besonderheiten des Teetrinkens gibt es von Tibet bis Ostfriesland? Diese und weitere Fragen rund um den Tee werden bei dieser gemütlichen Teeparty besprochen und beantwortet. Dazu werden verschiedene Tees aus Fairem Handel zubereitet und verkostet.

Termin: 18.11.2021, 18:30 bis 20 Uhr
Ort: VHS Linz/Wissensturm, Kärntnerstraße 26
Anmeldung erforderlich, Hinweis: 5 Euro für die Tee-Verkostung werden im Workshop eingehoben

Anmeldung zu Blätter, die die Welt bedeuten

Verkaufsstand in der EZA-Woche

Der Faire Handel stellt einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung der Existenz von Produzentinnen und Produzenten in den Ländern des Globalen Südens dar und schafft neue Zukunftsperspektiven für die dort lebenden Menschen. Anlässlich der EZA-Woche in wird ein breites Sortiment an Lebensmitteln wie Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade, Knabbereien, Reis und Gewürze beim Verkaufsstand angeboten.

Termin: 18.11.2021, 16 bis 20:30 Uhr
Ort: VHS Linz/Wissensturm, Kärntnerstraße 26, Foyer

Welche Sprache spricht dein Kaffee?

Konsumprodukten auf der Spur

Woher kommen eigentlich die Produkte, die wir tagtäglich verspeisen oder verwenden? Von wem und unter welchen Bedingungen werden sie produziert? In ungezwungener Atmosphäre bei einer Tasse fairem Kaffee oder Tee nimmt Südwind-Referent Christian Humer die Teilnehmenden auf eine Reise in die Produktionsländer mit.

Termin: 3.12.2021, 19 bis 20:30 Uhr
Ort: VHS Linz/Wissensturm, Kärntnerstraße 26
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich!

Anmeldung zu Welche Sprache spricht dein Kaffee 

Zurück zur Übersicht