MUGLI - Showcontainer für Bauwerksbegrünung

Impulse für eine grünere Stadt

MUGLI – Österreichs erster mobiler Experimentierraum für Bauwerksbegrünung demonstrierte bei seinem Besuch in Linz, wie Dach- und Fassadenbegrünungen funktionieren

Der rundum begrünte Schaucontainer zeigte von Juni bis Ende September 2019 Möglichkeiten der Bauwerksbegrünung in Linz. Sowohl an den Außenwänden und am Dach als auch an den Innenwänden waren verschiedene Bepflanzungssysteme und Pflanzen zu begutachten. Mehrmals pro Woche stand ein Experte der Stadt Linz für fachliche Beratung im Container bereit. Diesen Service nahmen über hundert Linzerinnen und Linzer in Anspruch und informierten sich über Dach- und Fassadenbegrünung.

Der „urbane Mini-Dschungel“ gehört zu GRÜNSTATTGRAU, dem Innovationslabor für Bauwerksbegrünung: Er ist mobil, urban, grün, lebendig, innovativ – dafür steht auch sein Name, MUGLI. Seine Mission: Österreichs Gebäude „grüner“ zu machen und damit zur Klimawandelanpassung beizutragen. MUGLI ist gleichzeitig Experimentier- und Erlebnisraum, informiert und begeistert und reist durch ganz Österreich. Wo er sich derzeit befindet, ist unter „Mehr Informationen zum MUGLI-Container“ nachzulesen.

Beratung zu Dach- und Fassadenbegrünungen

Für Information und Beratung zur Förderung von Dach- und Fassadenbegrünung steht Herr DI Wilfried Hager, Abteilung Umweltmanagement, zur Verfügung: Tel. +43 732 7070 3970, E-Mail: wilfried.hager@mag.linz.at

Fachliche Beratung zum Thema Bauwerksbegrünung bietet Herr Edmund Maurer, Abteilung Stadtplanung: Tel. +43 732 7070 3142 bzw. Mobil +43 681 10210410 , E-Mail: edmund.maurer@mag.linz.at

Weiterführende Informationen

Mehr Informationen zur Dach- und Fassadenbegrünungsförderung der Stadt Linz
Mehr Informationen zum MUGLI-Container

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu