VerwaltungsassistentIn

Profis in Organisation und Kommunikation!

Der Job

Die Bürokauffrau / der Bürokaufmann maßgeschneidert für Großunternehmen.

Die Voraussetzungen

Du bewahrst stets den Überblick und legst viel Wert auf Ordnung und Genauigkeit. Du hast Freude am Koordinieren, Organisieren und Kontrollieren der Abläufe im Sekretariatsbereich. Du bist flexibel und belastbar und nichts bringt dich so schnell aus der Ruhe. Auf dich kann man sich verlassen.
Deine größten Stärken: gute Rechtschreib- und Rechenkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch und EDV, Merkfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, logisches Denken und Genauigkeit, Kontaktfreudigkeit und Organisationstalent.

Deine Jobchancen

Großunternehmen, Institutionen, öffentliche Verwaltung (Behörden, Gemeinden, ...), Dienstleistung und Gesundheitswesen (Spitäler), ...

Lehrdauer

3 Jahre

Allgemeine Voraussetzungen

absolvierte Schulpflicht vor Beginn der Lehre
freundliche Umgangsformen, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität

Berufsprofil

  • Arbeiten im Posteingang und Postausgang erledigen.
  • Texte und Schriftstücke aufgrund von Vorgaben korrekt und formgerecht erstellen.
  • Bestände (wie Büromaterial, Dokumente, Büroeinrichtungen) beschaffen und führen.
  • Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchführen.
  • Arbeiten im Zusammenhang mit der Buchführung und sonstigen Verwaltungsangelegenheiten durchführen.
  • Termine koordinieren und überwachen, Besprechungen, Sitzungen und Dienstreisen vor- und nachbereiten.
  • Kunden oder Parteien anmelden, informieren und betreuen.
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen.
  • an der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken.
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten.

Ausbildungsort

Berufsschule Vöcklabruck-Gmunden (Block)

Wie kann ich mich bewerben?

InteressentenInnen werden eingeladen, ihre Bewerbung (nur für ein Unternehmen und nur eine Lehrstelle möglich) fristgerecht beim Präsidium, Personal und Organisation des Magistrates Linz schriftlich einzubringen - der Postweg zählt nicht! 

Bewerbungen sind unter Verwendung des im Internet abrufbaren Bewerbungsbogens – mit Angabe des Lehrberufes, einem Bewerbungsschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf, aktuellem Lichtbild sowie einer Kopie des letzten Jahreszeugnisses – einzubringen.

Fehlende Unterlagen sollen ehestmöglich nachgereicht werden - unvollständige Bewerbungen werden NICHT in das Auswahlverfahren miteinbezogen!

Adresse: Magistrat Linz, Präsidium, Personal und Organisation, Hauptplatz 1, 4041 Linz

Die BewerberInnen werden zu Berufseignungstests sowie zu Bewerbungsgesprächen nach Vorauswahl eingeladen. Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 732 7070.

Im Sinne des Frauenförderungsprogrammes der Stadt Linz werden Bewerberinnen bei gleicher Qualifikation Bewerbern gegenüber bevorzugt aufgenommen.

Allgemeine Anstellungserfordernisse

gesundheitliche Eignung; einwandfreies Vorleben; persönliche und fachliche Eignung; gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift.
 

Berufsbild VerwaltungsassistentIn zum Herunterladen (PDF, 178 kB)  (neues Fenster)

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu Nicht mehr anzeigen