Köchin / Koch

Küchenkünstler mit Liebe zum Detail!

Der Job

Kochen ist viel mehr als die Zubereitung von Essen – es ist auch Kunst, Abenteuer und Vergnügen

Die Voraussetzungen

Beim Stichwort „kochen“ denkst du nicht sofort an Tiefkühlkost und Mikrowelle, denn du kochst leidenschaftlich gern und liebst es, deine Kreativität in der Küche auszuleben. Mehrere Dinge gleichzeitig zu erledigen ist kein Problem für dich, denn du verlierst nie den Überblick.
Deine größten Stärken: gute Rechenkenntnisse und Rechtschreibkenntnisse, Handgeschicklichkeit, Organisationstalent, Hygienebewusstsein und Merkfähigkeit, Grundkenntnisse in Englisch.

Deine Jobchancen

Von der Großküche bis zu Haubenrestaurants, Cateringfirmen, Tourismusbetrieben, Kreuzfahrtsschiffen,...

Lehrdauer

3 Jahre

Allgemeine Voraussetzungen

absolvierte Schulpflicht vor Beginn der Lehre
freundliche Umgangsformen, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität

Berufsprofil

  • Mitwirken bei der Kostenermittlung.
  • Mitwirken bei der Zusammenstellung der Speisekarten und Speisefolgen.
  • Mitwirken bei der Bestellung, der Annahme, Überprüfung, Lagerung und Konservierung von Waren.
  • Vor- und Zubereitung der folgenden Produkte und Speisen unter Berücksichtigung regionaler, nationaler und internationaler Gebräuche:
    • Salate, Obst, Gemüse, Pilze, Kartoffeln, Hülsenfrüchte und Getreideprodukte
    • Teigwaren, Suppen und Saucen
    • Teige und Massen
    • kalte und warme Vorspeisen
    • Fische
    • Schlachtfleisch, Wurst- und Fleischwaren, Innereien, Wild und Geflügel
    • Käsegerichte und Eierspeisen
    • warme, kalte und gefrorene Süß- und Nachspeisen
  • Vor- und Zubereitung von Speisen für Buffets, Bankette etc.
  • Mitwirken beim Arrangieren von Buffets und Banketten, sowie bei der Ausgabe von Speisen.
  • Verarbeiten und Anrichten von vorgefertigten Gerichten.
  • Mitwirken bei der Pflege von Küchengeräten und Ausstattungen.

Ausbildungsort

Berufsschule Altmünster (Block)

Berufsbild zum Herunterladen (PDF | 43 KB)

Wie kann ich mich bewerben?

InteressentenInnen werden eingeladen, ihre Bewerbung (nur für ein Unternehmen und nur eine Lehrstelle möglich) fristgerecht beim Personal und Zentrale Services des Magistrates Linz schriftlich einzubringen - es gilt nicht das Datum des Poststempels! 

Bewerbungen sind unter Verwendung des im Internet abrufbaren Bewerbungsbogens – mit Angabe des Lehrberufes - Bewerbungen sind nur für Lehrberufe auf der Seite "Lehrstellenangebot 2018" möglich, einem Bewerbungsschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf, aktuellem Lichtbild sowie einer Kopie des letzten Jahreszeugnisses – einzubringen.

Fehlende Unterlagen sollen ehestmöglich nachgereicht werden - unvollständige Bewerbungen werden NICHT in das Auswahlverfahren miteinbezogen!

Adresse: Magistrat Linz, Personal und Zenrale Services, Hauptplatz 1, 4041 Linz

Die BewerberInnen werden zu Berufseignungstests sowie zu Bewerbungsgesprächen nach Vorauswahl eingeladen. Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 732 7070.

Im Sinne des Frauenförderungsprogrammes der Stadt Linz werden Bewerberinnen bei gleicher Qualifikation Bewerbern gegenüber bevorzugt aufgenommen.

Allgemeine Anstellungserfordernisse

gesundheitliche Eignung; einwandfreies Vorleben; persönliche und fachliche Eignung; gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu