Seitenanfang

DE   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Linz Stadtbibliothek
Stadt Linz - Startseite
 » November 2012 »  » Archiv » Medientipps »  »  » Startseite

Medientipps November 2012

Belletristik und Biografien


Mademoiselle muss heute sterben

Claude Izner: Mademoiselle muss heute sterben

Paris, 1891: Was zunächst wie ein simpler Liebesmord aussieht, stellt sich schnell als weit komplizierter heraus und führt Victor Legris bis ins verruchte Varieté "Moulin Rouge".

Mademoiselle muss heute sterben im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Huturm

Herbert Rosendorfer: Huturm

In Huturm am See kreuzen sich in den 20er-Jahren des 19. Jahrhunderts die Wege eines Fürsten und eines Wandergesellen.  Der eine will sein Schloss - ein säkularisiertes Kloster - in Besitz nehmen, der andere ist auf der Suche nach Arbeit; sie beide und ihre Nachkommen werden die Geschicke von Huturm über mehr als ein Jahrhundert prägen.

Huturm im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Kinder- und Jugendbibliothek

Buchcover: Kälte

Michael Norhrop: Kälte

Es schneit wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr, als Scotty und seine Freunde Pete und Jason darauf warten, nach dem Unterricht von ihrer Highschool abgeholt zu werden. Schon bald müssen die Teenager aber feststellen, dass niemand mehr kommen wird. Am Anfang scheint es noch gar nicht so schlimm zu sein, den Abend und schließlich die Nacht in der Schule verbringen zu müssen – es sind immerhin auch die zwei süßen Mädchen Julie und Krista mit von der Partie. Doch als nach und nach der Strom ausfällt, dann die Heizung, schließlich die Wasserleitungen einfrieren und der Schnee draußen immer höher steigt und sie in Dunkelheit hüllt, wird ihnen klar, dass es nicht nur ein Problem werden würde sich warmzuhalten, sondern überhaupt am Leben zu bleiben.

Jugendbuch, ab 13

Kälte im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Vollendet

Neal Shusterman: Vollendet

Nordamerika in nicht allzu ferner Zukunft. Es gibt neue strenge Gesetze, die die Ordnung wiederherstellen. Jugendliche Rebellen werden recycelt – ihre Organe und Körperteile leben als Einzelteile in vielen anderen Menschen weiter. Connor, Risa und Lev gehören zu diesen „Wandlern“. Sie begegnen sich auf ihrem Weg zur Vollstreckung ihres Schicksals. Als ihnen die Flucht gelingt, werden diese drei Jugendlichen zu einer Gemeinschaft auf Leben und Tod.

Thriller, ab 14

Vollendet im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Literaturverfilmungen auf DVD

DVD-Cover: Wahlverwandtschaften

Paolo und Vittorio Taviani nach J.W. v. Goethe: Wahlverwandtschaften

Die Taviani-Brüder bedienen sich ungewöhnlicher Mittel in der Darstellung der literarischen Vorlage. Durch Verknappung, etwa durch das Zusammenziehen zweier Figuren in einer (Ottone), wird die Aufmerksamkeit gezielt auf die Farbenpracht der Kostüme gelenkt. Licht, Schatten und Farben im Widerspiel lassen einen zuweilen die handelnden Personen vergessen. Wer einen „perfekten“ Goethe erwartet, wird enttäuscht sein, wer sich aber auf Spiel und Experiment mit dem durchaus dem Zeitgeist entsprechenden Inhalt des Werkes einlässt, der erlebt genussvolle 94 Minuten!

Wahlverwandtschaften im Online-Katalog  (Neues Fenster)


DVD-Cover: Erinnerungen an meine traurigen Huren

Henning Carlsen nach G. Garcia Marquez: Erinnerung an meine traurigen Huren

Ganz im Gegensatz zu obiger Verfilmung ist bei dieser die literarische Vorlage allgegenwärtig. Erzählt  wird die Geschichte eines Reporters, der zu seinem 90.Geburtstag einen ungewöhnlichen Wunsch äußert, und dabei sein Leben Revue passieren lässt. In gezielten Rückblenden, die eine ebenso gezielte Aufmerksamkeit verlangen,  wird die Geschichte eines Menschen sichtbar, der sich Zeit seines Lebens nach Liebe sehnte, diese aber nur in Ersatzhandlungen erfüllt bekam. Für einen interessanten und melancholischen Abend.

Erinnerung an meine traurigen Huren im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Gesellschaft und Politik

Buchcover: Die Geschlechterlüge

Cordelia Fine: Die Geschlechterlüge

Frauen können nicht einparken und Männer nicht zuhören. Diese Überzeugung gehört wie viele weitere zu unserem Alltag. Viele bekannte populärwissenschaftliche Bestseller behaupten auf der Basis neurowissenschaftlicher Untersuchungen: Männer und Frauen haben unterschiedliche Gehirne und daher unterschiedliche Begabungen. Vermeintliche natürliche Unterschiede werden aufgebaut und dienen als Erklärung für gesellschaftliche Rollenstereotype.

Vergessen Sie alles, was sie je über männliche und weibliche Gehirne gehört haben!

Die Neurowissenschaftlerin Cordelia Fine entlarvt, wie unter dem Deckmantel der Wissenschaft schlampige Untersuchungen, oberflächlich gedeutete Forschung und vage Beweise zu angeblichen Tatsachen gemacht wurden. Sie zeigt, wie unser Leben als Mann und Frau stark von geschlechtertypischen Erwartungen und Vorurteilen beeinflusst wird, selbst wenn wir sie nicht gut heißen.

Die Geschlechterlüge im Online-Katalog  (Neues Fenster)
Die Geschlechterlüge als eBook herunterladen  (Neues Fenster)


Buchcover: Sie können aber gut deutsch!

Lena Gorelik: "Sie können aber gut Deutsch!"

Im deutsprachigem Raum leben seit vielen Jahrzehnten Menschen, deren Wurzeln in anderen Regionen der Welt liegen. Sie sind Teil dieser Länder und wollen sich diese Zugehörigkeit auch nicht absprechen lassen.

Lena Gorelik ist eine von ihnen. Anfang der 1990er-Jahre siedelte sie mit ihrer Familie von Russland nach Deutschland über.

In diesem persönlichen, ehrlichen Buch beschreibt sie, wie es ist, fremd zu sein in Deutschland. Wie Integrationsdebatten garniert mit Sätzen wie "Du bist doch nicht gemeint!" einem den Boden unter den Füßen wegreißen. Und warum Deutschland davon profitieren wird, wenn man aufhört, ganzen Gruppen von Menschen das Recht abzusprechen, dazu zu gehören.

"Sie können aber gut Deutsch!" im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Gesundheit und Wohlbefinden

DVD-Cover: Die Huberbuam 3D

Die Huberbuam 3D, DVD

Es ist ihre letzte große Herausforderung als Extremkletterer: Thomas und Alexander Huber, bekannt als die Huberbuam, brechen zur "Karma" bei Berchtesgaden auf, einer der schwersten Routen überhaupt. Ein Filmteam begleitet die Brüder und filmt das spektakuläre Eriegnis in 3D u. 2D

Die Huberbuam 3D im Online-Katalog  (Neues Fenster)


DVD-Cover: Bodyshaping Indoor Workout

Bodyshaping Indoor Workout, DVD

Gerade jetzt im Herbst und Winter eine gute Gelegenheit sich fit zu halten. Ultimatives Körpertraining zu jeder Tages- und Nachtzeit - bei jedem Wetter und für alle wichtigen Körperzonen.

Bodyshaping Indoor Workout im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Haushalt und Wohnen

Buchcover: Kreolische Küche

Babette de Rozieres: Die kreolische Küche

Die kreolische Küche kitzelt angenehm in der Nase, spielt mit den farbenfrohen Einflüssen aus der wechselvollen Landesgeschichte und verheißt Genuss pur. Die Zutaten und Aromen gehen dabei oftmals eine überraschende Liaison ein. Mit exotischen Gerichten und farbenfrohen Bildern versetzt Sie dieses Buch Gaumen voraus direkt hinein in Ihre Urlaubsträume.

Die kreolische Küche im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Glutenfrei Backen

Glutenfrei backen

Über 80 unkomplizierte, glutenfreie Backrezepte für Kekse, Kuchen, Brote, Brötchen sowie und herzhaftes Gebäck. Alle Rezepte sind von 4 Expertinnen auf Alltagstauglichkeit getestet!

Glutenfrei backen im Online Katalog  (Neues Fenster)


Kultur und Kreativität

Buchcover: Walkabout

Christine Germüller: Mein Walkabout in Australien

Christine, eine Frau mittleren Alters, begibt sich in ihrem Sabbatjahr auf eine sechsmonatige Reise nach Australien. Gerade bevor sie losfährt, erhält sie ein Angebot, im darauffolgenden Jahr in Afrika zu unterrichten. Ein mühsamer Entscheidungsprozess beginnt. Im Zuge ihres Walkabouts durch die Osthälfte Australiens, in der Begegnung mit Orten und Landschaften des roten Kontinents sowie in ihrer eigenen Seelenlandschaft findet sie in einem langwierigen Prozess der Selbsterkenntnis ihren Weg.

Mein Walkabout in Australien im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Passau

Claudia Schmid: Passauer Land

Ganz im Osten Bayerns, dort wo die Donau nach Österreich fließt, befindet sich das Passauer Land. In dieser abwechslungs- und wasserreichen Landschaft treffen niederbayerische Urgesteine auf Zuagroaste . Durch die Vielfalt an touristischen Reizen sind die ausgewählten Lieblingsplätze von Claudia Schmid besonders abwechslungsreich. Sie reichen vom Passauer Dom mit seiner Orgel einer der größten weltweit über die barocken Rathaussäle bis hin zu einem lauschigen Badesee. Der Leser begleitet die Autorin auf ruhigen Universitätsgängen, in die bisweilen laute Kabarettbühne im Scharfrichterhaus und natürlich in 11 für die Dreiflüssestadt Passau und die Region ganz typische Brauereien.

Passauer Land im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Grundbildung und Beruf

DVD-Cover: Inside Job

Charles Ferguson: Inside Job, 1 DVD

Vom oscarnominierten Filmemacher Charles Ferguson (no end inside) stammt INSIDE JOB, der erste Film, der die schockierende Wahrheit über die Wirtschaftskrise im Jahr 2008 präsentiert.

Der globale Finanzcrash, der über $20 Billionen verschlang, führte dazu, dass Millionen von Menschen ihr Zuhause und ihren Job verloren.

Auf der Grundlage von umfassenden Recherchen und Interviews mit einflussreichen Branchenkennern, Politikern und Journalisten zeichnet INSIDE JOB den Aufstieg einer skrupellosen Branche nach und enthüllt die korrosiven Beziehungen zwischen korrupten Politikern, Regulierungsbehörden und der akademischen Welt.

Inside Job im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Böse Mädchen kommen in die Chefetage

Lutz von Herkenrath: Böse Mädchen kommen in die Chefetage

Frech und couragiert: endlich raus aus der Schäfchenfalle! Ohne Frauenquote in den Chefsessel!

Wie können sich Frauen im Berufsleben behaupten? Lutz Herkenrath durchleuchtet die typischen weiblichen Verhaltensweisen und verrät die besten Strategien, wie sich Frauen endlich durchsetzen können. Der Vorteil dabei: Als Mann ist er unvoreingenommener Betrachter und deckt auf, wie Frauen sich selbst im Weg stehen und wie sie nach oben kommen.

Seine Botschaft: Frauen müssen nicht wie Männer sein, um ihre eigenen Wünsche und Ansprüche selbstbewusst zu äußern, sich Respekt zu verschaffen und die eigene Durchsetzungsfähigkeit zu steigern. Frauen sind dann am besten, wenn sie ihr Potenzial ausleben und es wagen, auch mal unbequem zu sein!

Böse Mädchen kommen in die Chefetage im Online Katalog  (Neues Fenster)


Natur und Technik

Buchcover: Deutschland schafft das Auto ab

Wolf Wegener: Deutschland schafft das Auto ab

Vor 126 Jahren meldete Carl Benz das Patent für das erste Automobil der Welt an. Kaum eine Erfindung hat das Leben der Menschen seitdem so verändert. Das Automobil ermöglichte eine nie dagewesene Mobilität und wurde zum Motor eines ungeahnten technischen Fortschritts und beispiellosen Massenwohlstandes. Dennoch hat es die Umweltbewegung in den vergangenen 40 Jahren geschafft, den motorisierten Individualverkehr als Feindbild aufzubauen. Dieses Buch räumt auf mit Vorurteilen gegen und Fehlinformationen über das Automobil. Es warnt vor einem ideologisch geführten Kampf gegen die Mobilität, der nicht zuletzt die Freiheit der Menschen einschränkt.

Deutschland schafft das Auto ab im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Erneuerbare Energien

Christine Wörlen: Erneuerbare Energien - Wissen, was stimmt.

Was ist dran am Hype um die Erneuerbaren Energien? Was hat das Elektroauto damit zu tun? Wie ausgereift sind die Techniken? Und beeinflussen sie nicht auf ihre Weise die Umwelt negativ? Luftnummer oder echte Alternative - die wichtigsten Fakten!

Erneuerbare Energien im Online-Katalog  (Neues Fenster)


Medientipps-Archiv.

KONTAKT

Stadtbibliothek Linz
Wissensturm
Kärntnerstraße 26
4020  Linz

Tel: +43 732 7070
Fax: +43 732 7070 4547
E-Mail: bib@mag.linz.at
Web: http://www.linz.at/bibliothek


 


Suche nach allgemeinen Inhalten


Social Media


weitere Informationen:


Medientipps Oktober 2012.
Medientipps-Archiv.