Seitenanfang

DE   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Linz Stadtbibliothek
Stadt Linz - Startseite
 » April 2011 »  » Archiv » Medientipps »  »  » Startseite

Medientipps April 2011

Belletristik

Buchcover: Gift

Peer Meter und Barbara Yelin: Gift

Bremen 1831. Den Auftrag im Gepäck, eine Reisebeschreibung über die Hansestadt zu verfassen, trifft eine junge Schriftstellerin an der Weser ein. Doch ihr schlägt eine Atmosphäre des Misstrauens entgegen, denn die Stadt kennt dieser Tage nur ein Thema: die unmittelbar bevorstehende Hinrichtung der mehrfachen Giftmörderin Gesche Gottfried. Ungewollt verbindet sich das Schicksal der jungen Frau mit dem der Gesche Gottfried... Im März 1828 wurde in Bremen ein Kriminalfall aufgedeckt, der die Stadt erschüttern sollte und der in seiner Beispiellosigkeit ungeheures Aufsehen erregte. Bereits in den ersten Verhören gestand die 43-jährige Gesche Margarethe Gottfried, von 1813 bis 1827 fünfzehn Menschen vergiftet zu haben, darunter ihre Ehemänner, ihre Eltern und ihre Kinder. (Verlagstext)

Gift im Online Katalog  (Neues Fenster)


eBook-Cover: Androidenträume

John Scalzi: Androidenträume

Das späte 21. Jahrhundert: Auf ihrem Weg ins All ist die Menschheit einer Reihe von Alien-Völkern begegnet, mit denen sie Handelsbeziehungen aufnimmt und politische Bündnisse schmiedet. Doch dann kommt es auf einer interstellaren Konferenz zu einem folgenschweren Vorfall: Durch ein Missverständnis stirbt ein Außerirdischer vom Volk der Nidu. Eine kriegerische Auseinandersetzung droht - und nur Harry Creek, genialer Programmierer und Kriegsveteran, kann diesen Krieg verhindern… (Verlagstext)

Androidenträume als eBook aus der DiViBib herunterladen!  (Neues Fenster)


Kinder- und Jugendbibliothek

Buchcover: Ich wünschte ich könnte dich hassen

Lucy Christopher: Ich wünschte ich könnte dich hassen

Du hast mich zuerst auf dem Flughafen entdeckt , an jenem Tag im August. Ich hab dir vertraut und du hast  mich entführt, rausgerissen aus meinem Leben, weg von allem, was ich kannte. Hinein ins Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr. Du wolltest, dass ich mich in dich verliebe. Und dort im Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr, hab ich mich in dich verliebt. Doch ich wünschte, ich könnte dich hassen.

Die Geschichte einer Entführung - sensibel, verstörend, dramatisch ab 14 Jahren.

Ich wünschte ich könnte dich hassen im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: 999 Froschgeschwister ziehen um

Ken Kimura und Yasunari Murakami: 999 Froschgeschwister ziehen um

Es ist Frühling. Mama Frosch legt 999 Eier in einem  kleinen Teich. Daraus werden 999 Kaulquappen und später 999 Frösche. Der Teich ist bald zu klein und die Familie muss umziehen. Doch auf dem Weg lauern viele Gefahren.
Ein Falke schnappt sich Papa Frosch – Mama Frosch klammert sich geistesgegenwärtig an sein Bein und alle kleinen Frösche folgen ihr. Gemeinsam fliegen sie durch die Luft – bis dem Falken seine Beute zu schwer wird und er sie fallen lässt – und platsch landen alle….in einem großen Teich.

Eine außergewöhnliche Umzugsgeschichte. ab 4

999 Froschgeschwister ziehen um im Online Katalog  (Neues Fenster)


Spielfilme

DVD-Cover: Splice

Splice – Das Genexperiment

DVD

Das Herumexperimentieren mit Genen, noch dazu mit menschlichen, gehörte immer schon zu den Lieblingsthemen der Filmindustrie. Hier ist es das Forscherduo Elsa und Clive, das von der Erzeugung tierischer Hybriden genug hat, und sich auf das gefährliche Terrain menschlicher Erbgutmanipulation begibt. Und so erblickt Dren das Licht der Welt. Was anfangs aber noch nach harmloser Eltern-Kind Beziehung aussieht, entpuppt sich schnell als blanker Horror…
Wie mag das gefährliche Denkmuster „Mensch spielt Gott“ enden?

Splice im Online Katalog  (Neues Fenster)


DVD-Cover: Der Exorzist

Der Exorzist (1973)

DVD

Da ist sie wieder – in Neuauflage. Die Mutter aller Exorzistenfilme, die das Horrorgenre maßgeblich beeinflusst hat.
Als die 12jährige Regan MacNeill von grauenhaften Anfällen geplagt wird und kein Arzt ihr helfen kann, werden zwei Jesuitenpater zu Hilfe geholt.  Als diese einen Dämon als Ursache feststellen, kann der Kampf zwischen Gut und Böse beginnen...
Düster inszeniert, mit großartigen Darstellern (Max von Sydow, Linda Blair), ist das Original  besser als alle seine Nachfolger, und, obwohl beinahe vor 40 Jahren gedreht, vermag es intensiver zu schockieren, als die meisten gegenwärtigen Produktionen. Ein Muss für Horrorfans!

Der Exorzist im Online Katalog  (Neues Fenster)


Gesellschaft und Politik

Buchcover: Die Varusschlacht

Ralf-Peter Märtin: Die Varusschlacht

2000 Jahre Geschichte der Varusschlacht: Wie sich unter den Buchen und Eichen Germaniens das Schicksal Roms entschied. Es war ein kalter nasser Herbst im Germanien des Jahres 9 und die römischen Soldaten waren froh, zurück in ihre Wohnquartiere am Rhein zu kommen. Drei Tage waren sie schon auf den Beinen, das Gelände wurde immer unwegsamer, als sich das Unfassbare ereignete: Die eigenen Hilfstruppen, die Cherusker, griffen unter Führung von Arminius die römischen Legionen an und metzelten sie bis auf den letzten Mann nieder. Varus stürzte sich schließlich in sein Schwert. Die Geschichte der Schlacht im Teutoburger Wald ist geprägt von Leidenschaft, Verrat und Hoffnung.

Die Varusschlacht im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Libyen

Fritz Edlinger und Erwin M.Ruprechtsberger (Hrsg): Libyen. Geschichte – Landschaft – Gesellschaft – Politik

Historisch wird der Bogen von der bis in früheste Zeiten menschlicher Besiedlung zurück reichenden Epoche über das punische Karthago-Reich und die römische Herrschaft bis zur italienischen Kolonisierung gespannt. Naturwissenschaftlich werden die faszinierende und vielgestaltige Flora und Fauna des sich vom Mittelmeer in die Sahara erstreckenden Landes untersucht. Eigene Beiträge widmen sich Minderheiten wie den Tuareg oder dem Projekt, Wasser aus den Tiefen der Wüste an die fruchtbarere nördliche Küste zu pumpen. Politisch und ökonomisch setzt sich eine Reihe von AutorInnen mit dem Libyen von heute auseinander.

Libyen im Online Katalog  (Neues Fenster)


Gesundheit und Wohlbefinden

Buchcover: Radreisen Basishandbuch

Sven Bremer: Radreisen Basishandbuch

Reisen mit dem Fahrrad heißt sportliche Herausforderung, intensives Naturerlebnis und sicherlich auch ein wenig Abenteuerurlaub. Auf alle Fälle ist Radwandern angesagt, ob mit reichlich Gepäck auf großer Tour oder aber mit der Scheckkarte und dem Nötigsten auf Kurztrip. Dieses Handbuch hilft Einsteigern bei der Planung, hat aber auch für erfahrene Radwanderer wertvolle Anregungen zu bieten.

Radreisen im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Core Performance für Frauen

Mark Verstegen u. Pete Williams: Core Performance für Frauen

Endlich hat Mark Verstegen sein epochales Trainingskonzept "Core Performance" auf Sportlerinnen zugeschnitten. Das Programm hilft allen Frauen, die richtige innere Einstellung zu entwickeln, um sportlich erfolgreich zu sein, und bietet einen gezielten Ernährungs- und Trainingsplan sowie ein wichtiges Kapitel über die Regeneration. Erfahrungsberichte, ein bebilderter Übungsteil und Trainingspläne runden das Buch ab.

Core Performance für Frauen im Online Katalog  (Neues Fenster)


Haushalt und Wohnen

Buchcover: Tiere essen

Jonathan Safran Foer: Tiere essen

Angeregt durch seine Vaterschaft, stellte sich der Gelegenheitsvegetarierer Safran Foer die ernsthafte Frage nach unserer gegenwärtigen Ernährung und ihren weit reichenden Konsequenzen. In "Eating animals" verarbeitet er seine Odysee von traditionellen Bauernhöfen über die industrielle Tierproduktion bis zum Schlachthof zu einem kritischen Sachbuch über unseren Fleischkonsum.

Tiere essen im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Creative at home

Ines Heim: Creative at home

Dieses Buch bietet originelle Ideen und Styling-Tipps zur Gestaltung der Wände und individueller Accessoires, wie Vasen, Kissen, Vorhänge und Tischsets. Ob im Schwedenstil, in den leuchtenden Farben Hawaiis oder ganz natürlich mit viel Grün und Hölzern - alle Stilwelten zeigen stimmungsvolle Wohnideen. Farbtabellen, Anleitungen und Motivvorlagen machen dieses Buch zu einem praktischen Ratgeber für alle, die Wert legen auf ein schönes Zuhause.

Creative at home im Online Katalog  (Neues Fenster)


Kultur und Kreativität

Buchcover: Mythos Gold

Hans-Gert Bachmann: Mythos Gold

6000 Jahre Gold im Überblick von Vorkommen und Gewinnung des Edelmetalls über Verarbeitung und Gestaltung von Kunstwerken zur kulturhistorischen Bedeutung des Goldes: Der Band wagt eine Reise durch alle wichtigen Goldkulturen und -zeiten und präsentiert diese in prächtigen Abbildungen und prägnanten Texten.

Mythos Gold im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover: Schmuck

Laura Fronty: Schmuck. Begutachten, bewerten, pflegen.

Vom Glanz des Goldes und der Pracht der Edelsteine bis hin zu zart schimmerndem Perlmutt oder reich verzierten Preziosen aus dem Orient - Schmuck fasziniert die Menschen und inspiriert sie. Unbegrenzt ist dabei der Reichtum an Materialien, aus dem die edlen, verspielten, glitzernden oder filigranen Kostbarkeiten entstehen.

Schmuck im Online Katalog  (Neues Fenster)


Grundbildung und Beruf

Buchcover: Der Facebook-Effekt

David Kirkpatrick: Der Facebook-Effekt

Facebook ist die wahrscheinlich rasanteste Internet-Story der letzten Jahre: Nur wenige Jahre nach der Gründung des Unternehmens zählt Facebook inzwischen über 500 Millionen Nutzer.

Viele bejubeln Facebook als ultimatives Social Media Tool: Es hilft ihnen ihre Freunde zu treffen, ermöglicht Gleichgesinnten sich kennen zu lernen, macht gegen politische Missstände mobil. Birgt aber auch die Gefahr des Missbrauchs, der droht, wenn die Daten der Facebook-Nutzer in falsche Hände geraten.

Der "Facebook-Effekt" zeigt, wie der 19-jähriger Harvard Student Mark Zuckerberg ein Unternehmen aufbauen konnte, das heute die am zweithäufigsten besuchte Website nach Google ist. Wie Facebook unser aller Leben verändert und in welche Richtung sich der Internet-Gigant in Zukunft entwickeln wird.

Der Facebook-Effekt im Online Katalog  (Neues Fenster)


Buchcover_ Pizza Globale

Paul Trummer: Pizza globale

Jeder liebt Pizza. Doch nur die wenigsten wissen, welche globalen Probleme in unserem Lieblingsgericht stecken. Börsenspekulationen führen zu explodierenden Getreidepreisen. Tomaten und Zucchini wachsen durch künstliches Saatgut, das die Bauern in die Abhängigkeit internationaler Konzerne treibt. Das Futter unserer Kühe kommt aus Südamerika, und afrikanische Viehzüchter leiden an dem subventionierten Export von Huhn- und Schweineresten aus Europa. Der Wirtschaftsjournalist und Pizza-Liebhaber Paul Trummer hat sich genau angeschaut wie die Produktion dieses Alltagsprodukts vonstatten geht und erklärt ihnen beispielhaft, anhand der einzelnen Pizzazutaten, wie die Weltwirtschaft aus seiner Sicht funktioniert.

Pizza globale im Online Katalog  (Neues Fenster)


Medientipps-Archiv.

KONTAKT

Stadtbibliothek Linz
Wissensturm
Kärntnerstraße 26
4020  Linz

Tel: +43 732 7070
Fax: +43 732 7070 4547
E-Mail: bib@mag.linz.at
Web: http://www.linz.at/bibliothek


 


Suche nach allgemeinen Inhalten


Social Media


weitere Informationen: