Seitenanfang

DE   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Linz Stadtbibliothek
Stadt Linz - Startseite
 » Jänner 2014 »  » Archiv » Medientipps »  »  » Startseite

Medientipps Jänner 2014

Gesellschaft und Politik


Buchcover: Big Data

Viktor Mayer-Schönberger & Kenneth Cukier: Big Data

Ob Kaufverhalten, Grippewellen oder welche Farbe am ehesten verrät, ob ein Gebrauchtwagen in einem guten Zustand ist. Noch nie gab es eine solche Menge an Daten und noch nie bot sich die Chance, durch Recherche und Kombination in der Datenflut blitzschnell Zusammenhänge zu entschlüsseln.

Big Data bedeutet nichts weniger als eine Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Es wird die Weise, wie wir über Gesundheit, Erziehung, Innovation und vieles mehr denken, völlig umkrempeln. Und Vorhersagen möglich machen, die bisher undenkbar waren.

Die Experten Viktor Mayer-Schönberger und Kenneth Cukier beschreiben in ihrem Buch, was Big Data ist, welche Möglichkeiten sich eröffnen, vor welchen Umwälzungen wir alle stehen und verschweigen auch die dunkle Seite wie das Ausspähen von persönlichen Daten und den drohenden Verlust der Privatsphäre nicht.

Big Data im Online-Katalog


Buchcover: Leb wohl, Schlaraffenland

Roland Düringer & Clemens G. Arvay: Leb wohl, Schlaraffenland

Was kostet mich ein Schritt zurück und was bekomme ich dafür? Ist mein verklärter Blick auf das einfache Leben meiner Kindheit nur ein Trugbild, oder ist der Schritt zurück der erste Schritt nach vorn, um Anlauf zu nehmen und den großen Graben der Verheißungen zu überspringen?

Roland Düringer erzählt im Gespräch mit Clemens G. Arvay von seinem Selbstversuch, ein Leben wie früher zu führen und dabei die Zukunft zu gewinnen.

Leb wohl, Schlaraffenland im Online-Katalog


Grundbildung und Beruf


Buchcover: Wir konsumieren uns zu Tode

Heike Holdinghausen & Armin Reller: Wir konsumieren uns zu Tode

Metalle und Holz, Getreide und Fleisch, Gas und Öl schippern über die Weltmeere, fließen durch Pipelines, sausen über Autobahnen von West nach Ost, Süd nach Nord. Und machen sich als Handy, Pullover oder Tierfutter erneut auf den Weg. Der Menschheit stand noch nie so viel Energie zur Verfügung, dass sie sich selbst und die Waren aller Art pausenlos in Bewegung setzen konnte.

Doch wer zahlt den Preis für unseren Wohlstand?

Die Autoren zeigen die verhängnisvollen ökologischen, politischen und sozialen Folgen unseres Lebensstils. Sie sind der Meinung, dass wenn wir nicht bald anfangen, verantwortungsvoll mit den Ressourcen umzugehen, wir unsere Welt zu Tode konsumieren.

Wir konsumieren uns zu Tode im Online-Katalog


Buchcover: Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem

Jonathan Briefs: Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem

Warum ein Problem schon in Angriff nehmen, solange es noch klein ist? Warum ein Problem lösen, wenn dadurch nur ein neues entsteht?

Die provokative Zuspitzung regt zum Widerspruch an und motiviert zum Handeln. Humor und das Lachen über eigene Schwächen und Blockaden schaffen Abstand, wirken befreiend und helfen, bestehende Probleme selbstverantwortlich zu lösen.

Der Beruf kann somit tatsächlich zur Berufung werden. Alle "Ja, aber-Profis", "Eigentlich-Experten", "No risk-Propheten" und "No way-Anhänger" dürfen dagegen bleiben, was sie sind: Problemzonen-Liebhaber

Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem


Kinder und Jugend


Buchcover: Nicht spülen! Eine Expedition ins Klo

Mary und Richard Platt: Nicht spülen! Eine Expedition ins Klo

Wusstest du schon, dass Kloakenreiniger im Mittelalter auch Goldgräber genannt wurden, oder dass sich die Menschen im Alten Ägypten mit einer Schönheitspflege aus Krokodilskot eincremten, dass man aus Elefantendung Papier herstellen und aus Mist sogar Häuser bauen kann?
Straßenköter Sniffer und Kanalratte Kalle nehmen die Kinder mit auf eine vergnügliche und äußerst informative Reise rund ums kleine und große Geschäft und durch die Abflussrohre der Geschichte.

Ein außergewöhnliches Sachbuch über ein spannendes "Tabuthema" ab 8

Nicht spülen! Eine Expedition ins Klo im Online-Katalog


Buchcover: Noras Welt

Jostein Gaarder: 2084 – Noras Welt

Rund um ihren 16. Geburtstag erlebt Nora in ihren Träumen, wie die Welt im Jahr 2084 aussehen wird, wenn die Menschheit so weitermacht wie bisher. Ihre Enkelin Nova erzählt ihr darin von angestiegenen Meeresspiegeln, umherziehenden Klimaflüchtlingen und den vielen ausgestorbenen Arten und fragt, was ihre Großmutter gegen die Zerstörung des Planeten unternommen hat.
Nora gründet mit ihrem Freund eine Initiative zur Erhaltung der Natur, und da gibt es noch diesen geheimnisvollen Rubinring, den Nora an ihrem Geburtstag erbt. Er soll Wünsche erfüllen können…

Eine moderne Fabel mit hochaktueller Thematik ab 12

2084 – Noras Welt im Online-Katalog


Natur und Technik


Buchcover: Urwald - Österreichs letzte wilde Waldparadiese

Schickhofer, Matthias: Urwald - Österreichs letzte wilde Waldparadiese

Einst war Österreich von einem grünen Meer aus Urwäldern bedeckt: Gewaltige Buchen, Eichen, Tannen, Pappeln, Weiden, Eschen, Fichten oder Ahorn erhoben sich über einer Welt im Zwielicht. Bären, Wölfe und Luchse streiften durch das Dickicht. In versteckten Winkeln haben in Österreich Urwälder und wilde Naturwälder bis heute überlebt. Es gibt sie tatsächlich noch hierzulande, echte Urwälder. In 200 Naturwaldreservaten, in Nationalparks und in Naturschutzgebieten dürfen Wälder heute wieder unbeeinflusst von der Forstwirtschaft gedeihen.

Urwald - Österreichs letzte wilde Waldparadiese im Online-Katalog


Buchcover: Kunstflugzeuge: seit 1957

Dolderer, Matthias: Kunstflugzeuge: seit 1957

Kunstflugzeuge gelten Vielen als die Königsklasse in der Allgemeinen Luftfahrt, überschreiten sie doch routinemäßig die Grenzen dessen, was der "Normalflieger" in seinem Alltag erfahren kann. Diese hochspannende Flugzeugklasse wird vom bekannten Red Bull Air Race-Pilot Matthias Dolderer beschrieben.

Kunstflugzeuge: seit 1957 im Online-Katalog


DVD-Spielfilme


DVD-Cover: Gormenghast

Gormenghast, 1 DVD (ca. 240 Min.)

In Gormenghast, einem abgelegenen und düsteren Schloss, wird mit Titus der Thronerbe der Herrscherfamilie Groan geboren. Zur selben Zeit beginnt ein Küchenjunge namens Steerpike die so wohlgestaltete Welt in allen seinen Gefügen durcheinander zu wirbeln, und sein rasender Ehrgeiz hat für die gesamte Welt von Gormenghast ungeahnte Folgen.
Die Serie aus dem Jahr 2000, die die ersten beiden Bände von Gormenghast wiedergibt, gehört zu den besten Fantasy Produktionen der BBC. Düster, verwirrend und von epischer Wucht!
Ein Muss für Fantasy-Fans!

Gormenghast im Online-Katalog


DVD-Cover: Agentenpoker

Agentenpoker, 1 DVD (ca. 106 Min.)

Die auch unter dem Titel "Bluff Poker - Ein Schlitzohr packt aus" bekannte Komödie mit den beiden Stars Walter Matthau und Glenda Jackson mag schon seine Jahre (1980 erschienen) auf dem Buckel haben. Dennoch gehört sie zu den besten "seriösen", weil mit doppelbödigem und wortgewandten Witz versehene, Agentenkomödien unserer Zeit. Mit seinem unwiderstehlichen Charme lässt Walter Matthau nie Zweifel darüber aufkommen, wer das Heft in dem zwielichtigen Pokerspiel zwischen Russen und Amerikanern in der Hand hat. Fazit: für einen gemütlich-lustigen Abend genau das Richtige!

Agentenpoker im Online-Katalog


Kultur und Kreativität


Buchcover: Coole Loops

Carron, Cathy: Coole Loops

Langweilige Langschals sind passé; heute trägt Frau Snoods - auch als Schlauch- oder Kragenschals bekannt -, die den Hals mollig warm umhüllen und zudem als Kapuze gute Dienste leisten.

Coole Loops im Online-Katalog


Buchcover: Blauwasserleben

Dorsch, Heike: Blauwasserleben

Weltweit sorgte sie für Schlagzeilen: die mysteriöse Ermordung des jungen deutschen Weltumseglers Stefan Ramin im Dschungel der Südseeinsel Nuku Hiva. Ein Jahr später erzählt seine Lebensgefährtin Heike Dorsch vom gemeinsamen Abenteurerleben auf allen Ozeanen, von Verlust und Trauer und ihrem eigenen Kampf ums Überleben.

Blauwasserleben im Online-Katalog


Belletristik


Buchcover: Die Brückenbauer

Jan Guillou: Die Brückenbauer

Als ihr Vater vom Fischfang nicht zurückkehrt, werden die drei Brüder Lauritz, Oscar und Sverre zu Halbwaisen. Ihre Mutter schickt sie zu einer Lehre fort in die Stadt. Zwanzig Jahre später beenden sie ihr Studium mit Auszeichnung. Aus den drei Fischerjungen sind die besten Brückenbauer des Landes geworden. Im Folgebuch "Die Brüder" geht die Geschichte der drei weiter.

Die Brückenbauer im Online-Katalog


Sauerkrautkoma

Rita Falk: Sauerkrautkoma

Eberhofer wird wegen seiner Verdienste bei der Verbrechensbekämpfung, in die bayerische Metropole des Verbrechens versetzt. Gut nur, dass die Oma ihn mit Care-Paketen versorgt. Doch kaum hat der Franz den Sessel im Präsidium angewärmt, da geht’s auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Auch als Hörbuch und e-book im Bestand.

Sauerkrautkoma im Online-Katalog


KONTAKT

Stadtbibliothek Linz
Wissensturm
Kärntnerstraße 26
4020  Linz

Tel: +43 732 7070
Fax: +43 732 7070 4547
E-Mail: bib@mag.linz.at
Web: http://www.linz.at/bibliothek


 


Suche nach allgemeinen Inhalten


Social Media


weitere Informationen: