Seitenanfang

DE   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Linz Stadtbibliothek
Stadt Linz - Startseite
 » November 2014 »  » Archiv » Medientipps »  »  » Startseite

Medientipps November 2014

Belletristik


Buchcover: Das Seelenhaus

Hannah Kent: Das Seelenhaus

Island 1828. Agnes, eine hart arbeitende Magd, wird des Mordes an zwei Männern angeklagt. Die Zeit bis zur Hinrichtung soll sie auf dem Hof eines Beamten verbringen. Die Familie ist außer sich, eine Mörderin beherbergen zu müssen bis Agnes Stück um Stück die Geschichte ihres Lebens preisgibt.

Das Seelenhaus im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Die Toten der Villa Cappaletti

Giovanni Cocco, Amerneris Magella: Die Toten der Villa Cappelletti

Am Comer See wird eines Tages in der Ruine ein Skelett entdeckt wird. Mit zwei Kugeln im Kopf. Der Tote, stellt sich heraus, liegt dort bereits seit Jahrzehnten. Welche Geheimnisse wurden mit ihm begraben?

Die Toten der Villa Cappelletti im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Kinder- und Jugendbibliothek


Buchcover: Weisst du was Glück ist

Marcus Pfister: Weißt du, was Glück ist?

Die beiden kleinen Mäuse Zoe und Leo überlegen beim Drachensteigen auf der Wiese, was Glück eigentlich ist. Ist Glück, sich im Winter eine Schneeflocke auf der Zunge zergehen zu lassen, oder in der hintersten Ecke der Hosentasche ein kleines Stück Käse zu finden, oder im Herbst durch einen dicken Laubteppich zu stapfen oder ganz einfach mit dem besten Freund oder der besten Freundin gemeinsam etwas zu unternehmen? Ein liebevolles Bilderbuch ab 4

Weißt du, was Glück ist? im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Mondrago - Die große Prüfung

Ana Galan: Mondrago – Die große Prüfung

Cale hat alles, was man sich als Junge nur wünschen kann: viele gute Freunde, eine Brieftaube, eine ultraleichte Ritterrüstung. Alles was ihm zu seinem Glück noch fehlt ist ein eigener Drache, den er an seinem elften Geburtstag bekommen soll, aber nur behalten darf, wenn sie gemeinsam eine Prüfung bestehen. Sein neuer Drache ist allerdings eine Katastrophe, er stolpert über jeden Stein ,niest ständig Feuer und hat nur winzige Flügel. Ob die beiden es trotzdem schaffen ,die Drachenprüfung zu bestehen und von einem fernen Ort zurück nach Hause zu finden? Der 1. Band einer lustigen Drachengeschichte ab 8

Mondrago – Die große Prüfung im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Audiovisuelle Medien


DVD-Cover: Morituri

Morituri (1948): DVD, ca. 84 Min. (s/w)

Morituri (aus dem lat.: „die Todgeweihten“, angelehnt an einen Spruch der Gladiatoren des antiken Rom) ist einer der ersten deutschsprachigen Nachkriegsfilme, der sich intensiv mit dem Thema Holocaust auseinandersetzt. In eindringlichen Bildern stellt Regisseur Eugen York einen Arzt, der sogenannten „Todgeweihten“, also KZ-Häftlingen, die für die Zwangsarbeit als untauglich eingestuft werden, zur Flucht verhilft, in den Mittelpunkt seiner Handlung. In seiner ersten Filmrolle zu sehen ist Klaus Kinski, der einen holländischen KZ-Häftling spielt. Keine leichte Kost, aber absolut sehenswert!!

DVD, ca. 84 Min. (s/w) im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


DVD Cover: Katharina von Alexandrien

Katharina von Alexandrien (2014) : 1 DVD, ca. 102 Min.

Rom, ca. 300 nach Christus. Die Christen leider immer noch an massiver Verfolgung, auch unter Kaiser Maxentius. Dieser trifft bei einem seiner Kriegszüge auf die Christin Katharina. Anfangs davon überzeugt, sie zum Heidentum bekehren zu können, muss der erfolgsgewohnte Kaiser fest stellen, dass Katharina nicht nur standhaft ist, sondern auch Überzeugungskraft besitzt. Ein historisch-biografischer Film, der sich in den Grundzügen an Fakten aufhängt, aber trotzdem künstlerischer Freiheit Platz lässt. Zu sehen u.a. Peter O’Toole in seiner letzten Filmrolle!

1 DVD, ca. 102 Min. im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Gesellschaft und Politik


Buchcover: Exodus

Paul Collier: Exodus - Warum wir Einwanderung neu regeln müssen

Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst? Paul Collier erforscht, welche Kosten und welchen Nutzen die weltweite Migration mit sich bringt: für die aufnehmenden Ländern, für die Einwanderer selbst und für jene Länder, die die Migranten zurücklassen.

Exodus - Warum wir Einwanderung neu regeln müssen im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Tickst du richtig

Beatris Uhlig: Tickst du richtig?

Finden Sie heraus, wie Ihre innere Uhr tickt! Sätze wie „Du kommst ja schon wieder zu spät oder Muss das hier so aussehen?“ - bergen Zündstoff für viele Konfliktsituationen, ob im Berufs- oder Privatleben. Dieses Thema ist zentral im Leben jedes Menschen und greift massiv in unser Zusammenleben ein. Mit viel Charme und Humor erzählt die Autorin Geschichten mitten aus dem Lebens- und Arbeitsalltag und wirft einen selbstironischen Blick auf das Ringen um Zeit und mit der Zeit. Nicht zuletzt klärt dieses Buch in unserer stressgeplagten Welt, was Freiheit im Umgang mit Zeit tatsächlich bedeutet.

Tickst du richtig? im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Natur und Technik


Buchcover: Clickertraining für Katzen

Birga Dexel: Birga Dexel's Clickertraining für Katzen

Clickertraining macht Mensch und Katze Spaß, intensiviert die Beziehung und lastet Katzen ganz wunderbar aus. Doch nicht nur das: Es hilft sogar, Problemverhalten in richtige Bahnen zu lenken. Birga Dexel hat das Clickertraining durch ihre Sendung „Katzenjammer“ zum Trend gemacht. Nun zeigt die Expertin fundiert, leicht verständlich und katzengerecht, worauf es ankommt: wann wird geclickt, wie belohnt man richtig und welche Tricks machen am meisten Spaß? So wird das Training zum gemeinsamen Hobby, das Mensch und Katze verbindet.

Birga Dexel's Clickertraining für Katzen im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Handbuch praktische Automobiltechnik

Heinrich Riedl: Handbuch praktische Automobiltechnik

Für Old- und Youngtimer aller Marken, Grundwissen, Störfälle, Fehlerdiagnose, Reparatur Dieses Handbuch vermittelt technisches Grundwissen in verständlicher Form und gibt allen Besitzern von Old- und Youngtimer-Fahrzeugen präzise Anleitungen zur Diagnose und Behebung von Pannen und Störfällen.

Handbuch praktische Automobiltechnik im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Gesundheit und Wohlbefinden


Buchcover: Mach das!

Martin Apolin: Mach das!

Was haben eigentlich ein Mensch und ein Donut gemeinsam? Wie weit muss man laufen, um den Nährwert eines Biers abzuarbeiten? Und warum bloß schützt unser Körper seine Fettreserven so vehement? Martin Apolin hat nicht nur auf diese Fragen eine schlüssige Antwort parat. Er stellt darüber hinaus klar: Es gibt im Prinzip nur eine Regel, die man beachten muss, um abzunehmen. Und die ist verdammt einfach. Soviel sei verraten: Vergessen Sie Diäten! Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie nicht tagelang Kohlsuppe löffeln, brauchen abends nicht mit knurrendem Magen ins Bett zu gehen und auch nicht auf Ihre geliebten Kohlenhydrate verzichten.

Mach das! im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Nickelallergie

Roswitha Stracke: Nickelallergie

Nickel ist weltweit das häufigste Kontaktallergen. Als größte Risikofaktoren für die Entstehung einer Nickelallergie gelten das Ohrloch-Stechen, Piercing und Modeschmuck. Von Nickelallergie betroffene Menschen müssen nickelhaltige Gegenstände wie Schmuck, Brillengestelle oder nickelhaltiges Kochgeschirr meiden. Ein Teil der Nickelallergiker reagiert auch beim Verzehr von Lebensmitteln, die Nickel enthalten, allergisch - oft ohne es zu wissen. Dieses Buch informiert kompetent und umfassend über das Thema Nickelallergie. Im Ratgeberteil erfahren die Leser alles über Symptome, Diagnosemethoden und Vorkommen des Allergens. Praktische Ratschläge für Alltag und Küche machen es leichter, gut verträgliche Gebrauchsgegenstände auszuwählen.

Nickelallergie im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Haushalt und Wohnen


Buchcover: Das Flexitarier Kochbuch

Cecilia Vikbladh: Das Flexitarier-Kochbuch

Gesunde Ernährung ist heute undogmatisch, aber vor allem extrem lecker und vielseitig. Cecilia Vikbladhs Rezepte zünden ein Feuerwerk der Aromen und bieten die Bühne für den großen Gemüseauftritt und ein bisschen Fleisch oder Fisch hier und da ist wie das Salz in der Suppe. Kosten Sie frittierte Zucchiniblüten, Rote-Bete-Mus mit Ziegenkäsecreme oder Linsensalat mit Feigen und Sie werden restlos begeistert sein. Was so extravagant klingt, ist aber trotzdem einfach zuzubereiten, denn der Genuss steht immer im Vordergrund.

Das Flexitarier-Kochbuch im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Auf die Hand

Stevan Paul: Auf die Hand

Zum Reinbeißen gut! Dieses Buch feiert das Lebensgefühl einer neuen Streetfood-Generation, die auf Genussmärkten, in mobilen Küchen und Take-aways unkompliziertes Fast Food de luxe anbietet frisch zubereitet, hausgemacht und auf die Hand. Das erste umfassende Kochbuch zur neuen Brotkultur versammelt Rezepte aus aller Welt, zeigt die Vielfalt von Burgern, Sandwiches, Bagels und Toasts Streetfood für zuhause und unterwegs. Auf die Hand und los!

Auf die Hand im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Grundbildung und Beruf


Buchcover: Das saubere Geschäft mit dem dreckigen Geld

Monica Fahmy: Das saubere Geschäft mit dem dreckigen Geld

Geschätzte 30 Prozent aller im Ausland gelagerten Vermögenswerte befinden sich in der Schweiz. Die Finanzplätze Zürich und Genf gehören zu den weltweit wichtigsten. Für Steuerflüchtige aus aller Welt war es bisher ein Kinderspiel, hier ihr Geld anzulegen. Doch das hat sich inzwischen geändert. Geldwäscher und Steuerflüchtige werden seit einiger Zeit nicht mehr mit offenen Armen empfangen. Doch trotz einer großen Zahl neuer Gesetze und Maßnahmen im Kampf um einen sauberen Finanzplatz bleibt die Schweiz eine beliebte Finanz-Destination für Diktatoren, schwerreiche Steuerflüchtige und das organisierte Verbrechen. Woran liegt das?

Das saubere Geschäft mit dem dreckigen Geld im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Nachhaltig Leben

Susanne Wolf: Nachhaltig leben - bewusst kaufen, sinnvoll verwenden

Am Begriff „nachhaltig“ kommt man heute kaum noch vorbei jedes Unternehmen, das etwas auf sich hält, heftet ihn sich auf seine Fahnen; und immer mehr Konsumenten legen Wert auf Nachhaltigkeit in der Produktion. Umfragen besagen, dass über die Hälfte der Verbraucher an nachhaltigem Konsum interessiert sind – aber nur zehn Prozent der Befragten dieses Anliegen auch in die Praxis umsetzen. Warum das so ist und wie Konsumenten mehr Verantwortung übernehmen können, erklärt die Autorin Susanne Wolf.

Nachhaltig leben - bewusst kaufen, sinnvoll verwenden im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Bunte Körbe

Walter Friedl: Bunte Körbe aus Gräsern und Kräutern selbst hergestellt

Die Technik des Korbwickelns neu entdeckt. Hier wird gezeigt, wie jeder aus getrockneten Pflanzen dekorative und nützliche Körbe selbst herstellen kann. Die uralte, in aller Welt angewandte, bei uns jedoch weitgehend in Vergessenheit geratene Technik des Wickelns und Vernähens von Strängen aus Pflanzenfasern wird in diesem Buch anhand sehr verschiedenartiger Projekte detailliert erläutert.

Bunte Körbe aus Gräsern und Kräutern selbst hergestellt im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: Graffity City

Björn Almqvist: Graffiti City

Das pure Insiderwissen aus der Welt der Graffitis in einem Buch! Namhafte Künstler aus der internationalen Szene berichten aus ihrem reichen Erfahrungsschatz und geben Anfängern wie auch Fortgeschrittenen nützliche Tipps und Tricks rund ums Sprühen.Für alle Liebhaber von Street Art, Stencil & Co!

Graffiti City im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


DVD Cover: Alexander Puschkin: Das Märchen vom Zaren Saltan

Alexander Puschkin: Das Märchen vom Zaren Saltan

Eine Märchen-DVD für Kinder mit bekannten russischen Schauspielern unter dem Regisseur Ptushko Aleksandr

Das Märchen vom Zaren Saltan im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


Buchcover: The Woman who went to bed for a year

Sue Townsend: The woman who went to bed for a year

The day her gifted twins leave home for university, Eva climbs into bed and stays there. For seventeen years she's wanted to yell at the world, 'Stop! I want to get off'. Finally, this is her chance. Perhaps she will be able to think. Her husband Dr Brian Beaver, an astronomer who divides his time between gazing at the expanding universe, an unsatisfactory eight-year-old affair with his colleague Titania and mooching in his shed, is not happy. Who will cook dinner? And, though the world keeps intruding, it is from the confines of her bed that Eva at last begins to understand freedom.

The woman who went to bed for a year im Online-Katalog (Externe Website: neues Fenster)


KONTAKT

Stadtbibliothek Linz
Wissensturm
Kärntnerstraße 26
4020  Linz

Tel: +43 732 7070
Fax: +43 732 7070 4547
E-Mail: bib@mag.linz.at
Web: http://www.linz.at/bibliothek


 


Suche nach allgemeinen Inhalten


Social Media


weitere Informationen: