Seitenanfang

DE   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Linz Stadtbibliothek
Stadt Linz - Startseite
 »  »  » Startseite

Stadtbibliothek Linz


Aktuelles

Luftbild Pertlwieserstraße
Standorte und Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Schließtage

Die Stadtbibliotheken Einsteinstraße, Keferfeld/Oed und KUK sind mit 1.7.2017 geschlossen. Wir bedanken uns für Ihre Treue und stehen Ihnen an unseren anderen Standorten weiter zur Verfügung.

 

Eine Übersicht der Öffnungszeiten und Schließtage finden Sie für alle Standorte unter Standorte / Öffnungszeiten.


Details
20. Linzer Kinder- und Jugendbuchtage
Stadtbibliothek

Linzer Kinder- und Jugendbuchtage

Vom 19. bis 21. Oktober 2017 werden wieder die neuesten Kinder- und Jugendbücher präsentiert. AutorInnenlesungen, Theaterstücke, Fachvorträge und Gewinnspiele runden das Programm ab.

Details
Ein Mitarbeiter erklärt drei interessierten Kundinnen einen eBook-Reader
Digitale Bibliothek

eReading Sprechstunde im Wissensturm

Einmal im Monat lädt die Stadtbibliothek Linz zu einer kostenlosen eReading-Sprechstunde. Sie möchten wissen, wie das Ausleihen von eBooks in der digitalen Bibliothek funktioniert, warum dabei keine Gebühren anfallen oder wo die Unterschiede zwischen einem eBook-Reader und einem Tablet liegen?

 

Die nächste Gelegenheit sich im Wissensturm ausführlich rund um das Thema digitales Lesen zu informieren gibt es am 19.10.2017 um 16 Uhr.


Details
Grafik: Sujet der Kinderkulturwoche
Stadtbibliothek

Kinderkulturwoche 2017

Im Rahmen der Kinderkulturwoche Linz 2017, die heuer vom 19.-29. Oktober bereits zum 5. Mal stattfindet, stehen in der Stadtbibliothek Urfahr mehrere Bilderbuchkinos auf dem Programm.
Details
Berufsfeuerwehrmann Gerald Stöttner in Feuerwehruniform vor einem Feuerwehrfahrzeug
Kibulela - Lesungen für kinder im Wissensturm

Leselöwen Feuerwehrgeschichten

Vorgelesen zu bekommen macht Spaß und ist wichtig für die Sprach- und Lesekompetenz. Deshalb gibt es jeden zweiten Mittwoch um 16 Uhr eine Kinderbuchlesung im KiBuLela, dem Kinderbuchleseland in der KiWi-Bibliothek im Wissensturm.


Am Mittwoch, 8.11.2017 erzählt Feuerwehrmann Gerald Stöttner Begebenheiten aus seinem spannenden Beruf. Anschließend wird aus dem Buch "Leselöwen Feuerwehrgeschichten" von Bernd Schreiber und Wilfried Gebhard vorgelesen.


Details
Logo Krimilesung in der Stadtbibliothek Linz: Umriss eines Kopfes mit angesetzter Pistole rechts und herausragender Messerspitze links
Stadtbibliothek wissensturm

Linzer Kriminacht im Wissensturm

Spannung ist garantiert! Wieder einmal ist der Wissensturm das Zentrum des mörderischen Österreichs. Menschliche Niedertracht, bizarre Tatwerkzeuge, abwegige Mordmotive und schräge Charaktere. Klaudia Blasl, Beate Maly, Andrea Nagele, Volker Raus, Eva Reichl und Ernst Schmid stellen ihre Krimis vor.

 

Mittwoch, 8.11.2017, 19 Uhr, Wissensturm, Veranstaltungssaal E09, EG, Eintritt frei!


Details
Schachtel: Klaus Teuber: Mag-o-Mag
Medientipps der Stadtbibliothek

Tipps im Oktober

Jeden Monat empfehlen die MitarbeiterInnen der Stadtbibliothek lesens-, hörens- und sehenswerte Medien aus allen Themenbereichen.

 

Ein Tipp für graue Herbsttage: Das Geschicklichkeitsspiel Mag-O-Mag für 3-4 Spieler ab 8 Jahren von Klaus Teuber. Natürlich kommen aber auch Leseratten und Filmfans mit unseren aktuellen Tipps auf ihre Kosten.


Details
Wegweiser in der Bibliothek
Onlinedienste

Katalog und Kundenkonto

Im Katalog und den Neuerwerbungslisten können Sie rund um die Uhr den Bestand der Stadtbibliothek nach Medien durchsuchen  (neues Fenster).

Melden Sie sich mit Ihrer Kartennummer und Ihrem Geburtsdatum in Ihrem KundInnenkonto an und Sie können auch Medien reservieren, Ihre ausgeliehenen Medien verlängern  (neues Fenster) oder mittels Kreditkarte oder EPS-Überweisung auch offene Gebühren direkt online bezahlen.


Details

KONTAKT

Stadtbibliothek Linz
Wissensturm
Kärntnerstraße 26
4020  Linz

Tel: +43 732 7070
Fax: +43 732 7070 4547
E-Mail: bib@mag.linz.at
Web: http://www.linz.at/bibliothek


 


Suche nach allgemeinen Inhalten


Social Media


weitere Informationen:


Weiterführende Informationen