Seitenanfang

DE   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Wissensturm Linz
Arbeiterkammer Oberösterreich Stadt Linz - Startseite
 »  » Radio »  »  » Startseite

Radio-Sendungen

Radio-Cocktail der Medienwerkstatt Linz
auf Radio FRO 105,0 MHz

Die Radiobeiträge der Medienwerkstatt Linz werden produziert von Mitgliedern des Radio-Klubs und von TeilnehmerInnen der Radioseminare. Die Schwerpunktthemen sind sehr vielseitig, wie der Name Cocktail schon sagt, sie reichen von Entwicklungspolitik, Gesellschaftspolitik über Musik, Humor, Literatur und so weiter.

Die Produktionen der Radioklub-Mitglieder und der Seminar-TeilnehmerInnen der Medienwerkstatt Linz beteiligten sich an Wettbewerben und wurden schon häufig mit Preisen aufgezeichnet.
Preise und Nominierungen


"Leben erfahren - Lebensgeschichten hörbar gemacht"
12-teiliges Radioprojekt der Medienwerkstatt Linz
Interviews mit ZeitzeugInnen und Opfern des Nationalsozialismus, mit Historikern und Personen des öffentlichen Lebens. Ausgezeichnet mit dem Radiopreis der Erwachsenenbildung in der Sparte Bildung/Wissenschaft - Eduard Ploier-Preis 2011.
Die gesendeten Beiträge stehen unter "Sendungspool und VHS-Vorträge"(neues Fenster) zur Verfügung.


Sendungsübersicht Dezember

  • Sonntag, 2. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 11 bis 12 Uhr 
    "Nachhaltigkeit - Ein Schulprojekt und eine Radiosendung der NMS Pettenbach"

    Eine gesunde Umwelt auch in der Zukunft - Was müssen wir dafür tun? SchülerInnen der NMS Pettenbach haben in Linz nachgefragt.
    Ein Erstlingswerk des Schulradio NMS Pettenbach!!!


  • Sonntag, 9. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 11 bis 12 Uhr
    "Von der Puszta will ich träumen..." Donauschwäbische Gedichte und Geschichten (Teil 1)
    ... von Ulm aus beginnt der Traum vom großen Glück donauabwärts auf Schiffen ins verheißene Land -
    „Den ersten der Tod, den Zweiten die Not, den Dritten erst das Brot“… eine Spurensuche nach den (eigenen) donauschwäbischen Wurzeln, eine literarische und musikalische Reise zu jenen Orten und Stimmungsbildern, die es heute so nicht mehr gibt, wie sie beschrieben und besungen werden. Idyllisches, Tradition und Brauchtum, Flucht und Vertreibung, Deportation und Internierung sowie die unsichtbaren Themen, die generationsübergreifend wirken, werden in künstlerisch-experimenteller Weise zu einem Klangteppich verknüpft...
    Künstlerische Gestaltung: Angela Flam und Günther Gessert; Organisation & Technik: Maria Zugmann-Weber & Lisa Piglmann


  • Freitag, 14. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 15 bis 16 Uhr  
    "Groß und Klein...Jeder kann Vorbilder sein! Sind Vorbilder in der heutigen Zeit noch wichtig?"
    Welche Eigenschaften machen Menschen zu Vorbildern und wen akzeptiert man als Vorbild?
    SchülerInnen der NMS Bad Zell haben dazu Fragen gestellt.


  • Sonntag, 16. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 11 bis 12 Uhr
    "Von der Puszta will ich träumen..." Donauschwäbische  Gedichte und Geschichten (Teil 2)

    ... von Ulm aus beginnt der Traum vom großen Glück donauabwärts auf Schiffen ins verheißene Land -
    die Texte donauschwäbischer AutorInnen erzählen von der Sehnsucht nach der landschaftlichen Idylle, von Akazienbäumen, Ziehbrunnen und Pusztaklängen, von der Vertreibung aus den paradiesischen Weingärten in unterirdische Bergwerke, von Deportation und Internierung, von den seelischen Traumata durch die Flucht, vom Hunger, Leiden und Sterben in den Lagern...
    Künstlerische Gestaltung: Angela Flam und Günther Gessert; Organisation & Technik: Maria Zugmann-Weber & Lisa Piglmann


  • Freitag, 21. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 15 bis 16 Uhr  
    "Wir und die Zukunft"
    Was würden die LinzerInnen an unserer Welt ändern und wie stellen sie sich diese in 50 Jahren vor? SchülerInnen der PTS Raab haben sich umgehört...
    UND
    "Interviewabenteuer...15 Kinder der VS 8 sind unterwegs"
    Ein Fragenmarathon im Wissensturm ... Die SchülerInnen des VS 8 Linz interviewen zu den Themen Sport, Sportarten, Winter und Schnee.


  • Sonntag, 23. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 11 bis 12 Uhr 
    "Von der Puszta will ich träumen..." Donauschwäbische Gedichte zwischen Tradition und Moderne (Teil 3) 
    ... von Ulm aus beginnt der Traum vom großen Glück donauabwärts auf Schiffen ins verheißene Land -
    die Texte donauschwäbischer AutorInnen erzählen vom Konflikt, im Niemandsland zwischen alter, nicht mehr vorhandener und neuer Kultur zu leben und darin seinen Platz zu finden, von Verlusten, von Verlorenem und (Sich)Verlorensein, von Entwurzelung und Entfremdung sowie von schlummernden Themen und Traumata, die über Generationen weiterwirken… der rückwärtsgerichtete Blick auf donauschwäbische Lebenswelten wird mit Gegenwartsliteratur (von Angela Flam) und zeitgenössischer Musik in künstlerisch-experimenteller Weise zu einem Klangteppich verknüpft…
    Gedichte von Angela Flam und Musik zeitgenössischer Komponisten
    Künstlerische Gestaltung: Angela Flam und Günther Gessert; Organisation & Technik: Maria Zugmann-Weber & Lisa Piglmann

     

  • Freitag, 28. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 15 bis 16 Uhr  
    "Linz am Handy"
    SchülerInnen der Europaschule Linz stellen Fragen zum Digitalen Alltag…


  • Sonntag, 30. Dezember, MWL-Radio-Cocktail, 11 bis 12 Uhr
    LETZTE SENDUNG der Medienwerkstatt Linz

    ADIEU Medienwerkstatt Linz!
    Radiostimmen zum Abschied von der MWL...
    UND
    "Von der Puszta will ich träumen..." - 4.Teil/Zugabe
    Donauschwäbische Gedichte und Geschichten über Tradition und Brauchtum mit Einspielung von Radiobeiträgen aus der Serie "Schwowische Kulturecke" der Donauschwäbisch-Brasilianischen Kulturstiftung aus Entre Rios




























Aktuelle Sendungen und Sendungen aus dem Archiv (neues Fenster).
Tägliche Programmübersicht von RADIO FRO (neues Fenster).

KONTAKT

Medienwerkstatt Linz
Wissensturm
Kärntnerstraße 26
4020  Linz

Tel: +43 732 7070 4603
Fax: +43 732 7070 54 4603
E-Mail: info@medienwerkstatt.linz.at
Web: http://www.medienwerkstatt-linz.at (neues Fenster)


 


Suche nach allgemeinen Inhalten


Social Media


weitere Informationen:


Finde uns auf Facebook

Link auf die Facebook-Seite der Medienwerkstatt Linz
 

eitere" >Weitere Social Media Kanäle der Stadt Linz 


Weiterführende Links