Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl 2003

Linz-Stadt

Für die Wahl zum Bürgermeister am 28. September 2003 stellten sich 3 Kandidaten:

  • Dr. Franz Dobusch, SPÖ
  • Mag. Franz Obermayr, FPÖ
  • Dr. Erich Watzl, ÖVP

Gesamtergebnis und Vergleich mit Bürgermeisterwahl 1997

Stimmen Prozent Grafik
Wahlberechtigte 138.647
Abgegebene Stimmen/
Wahlbeteiligung
91.212 65.8%
Gültige Stimmen 85.861 94.1%
Dr. Franz Dobusch
Dr. Franz Dobusch
56.695 66,0% 58,1%
Mag. Obermayr
Mag. Obermayr
7.915 9,2% 32,4%
Dr. Erich Watzl
Dr. Erich Watzl
21.251 24,8% 32,4%

Wählerstromanalyse

Wählerströme Übersicht

Bezirks- und Sprengelergebnisse


Stadtkarte Bürgermeisterwahl 2003
Bürgermeisterwahl 2003 - Prozentzahlen
Statistische Bezirke Wahlberechtigte Wahlbe-
teiligung
ungültige
Stimmen
gültige
Stimmen
Dr. Franz
Dobusch
(SPÖ)
Mag. Franz
Obermayr
(FPÖ)
Dr. Erich
Watzl
(ÖVP)
männlich weiblich
1 Innere Stadt 44,9 55,1 - 7,8 92,2 53,7 9,5 36,8
2 Urfahr 44,1 55,9 - 6,4 93,6 65,0 9,0 26,0
3 Pöstlingberg 47,6 52,4 - 6,3 93,7 58,5 8,2 33,4
4 St, Magdalena 46,2 53,8 - 6,7 93,3 61,4 7,8 30,8
5 Dornach-Auhof 46,9 53,1 - 7,0 93,0 63,4 7,1 29,5
6 Kaplanhof 45,5 54,5 - 5,6 94,4 68,5 10,3 21,2
7 Franckviertel 48,1 51,9 - 5,9 94,1 79,1 9,6 11,3
8 Bulgariplatz 45,5 54,5 - 6,6 93,4 65,7 9,3 25,0
9 Froschberg 46,1 53,9 - 6,1 93,9 55,9 7,5 36,6
10 Bindermichl-Keferfeld 46,0 54,0 - 5,2 94,8 68,7 8,7 22,6
11 Spallerhof 45,7 54,3 - 5,3 94,7 71,4 9,3 19,3
12 Neue Heimat 48,1 51,9 - 3,9 96,1 72,0 10,1 17,9
13 Kleinmünchen-Auwiesen 46,3 53,7 - 4,4 95,6 76,0 9,8 14,2
14 Industriegebiet-Hafen 57,1 42,9 - - 100,0 90,0 10,0 -
15 Ebelsberg 46,4 53,6 - 4,0 96,0 69,9 13,6 16,5
16 Pichling 48,8 51,2 - 5,4 94,6 66,7 11,3 22,1
Sondersprengel 20,6 79,4 - 7,9 92,1 66,9 6,6 26,4
LINZ 45,6 54,4 65,8 5,9 94,1 66,0 9,2 24,8

Die Wahlbeteiligung bei der Bürgermeisterwahl in LINZ betrug 65,8 %.



Alte Statistische Bezirke

  • Stadtkarte Bürgermeisterwahl 2003


Sprengelergebnisse (neues Fenster) Auswahl der Wahlsprengel mittels Straße und Hausnummer oder Sprengelnummer