Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Gedenktafel Stephan Fadinger

GEDENKTAFELN

Standort:Fadingerplatz 5
Stadtteil:Ebelsberg
Datierung: 1926

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Gedenktafel Stephan Fadinger

Inschrifttafel aus rotem Marmor am Fadingerhaus, abgebracht anläßlich der 300 jährigen Erinnerung im Jahre 1926. Text in Fraktur: "Es mueß seyn" Zur steten Erinnerung an Stephan Fadinger den heldenmütigen Anführer im oberösterreichischen Bauernkriege. Gestorben in Ebelsberg am 5. Juli 1626." Der Andreas Hofer ähnliche Spruch "Es mueß seyn" ist auf einer Bauerkriegsfahne überliefert.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band LV Die profanen Bau- und Kunstdenkmäler der Stadt Linz, III. Teil. Hausgegeben vom Bundesdenkmalamt, Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung.




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: