Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Denkmäler in der Kategorie 'Kunst am Bau'

In der Kategorie 'Kunst am Bau' sind  54 Denkmäler erfasst.
 

 
Denkmäler 1 - 10 von 54
Weitere 10 >>.  
  •  HTL Bauhof
    HTL Bauhof
    Standort: Seidelbastweg 26
    Stadtteil: Neue Heimat
    In dunklen Farben gehaltene geometrische Arbeit, die Höhere Technische Lehranstalt symbolisierend.
    Weiter HTL Bauhof
  • „Die vier Elemente“
    „Die vier Elemente“
    Standort: Leonfeldner Straße 91
    Stadtteil: Urfahr
    An der Schmalseite der Häuser Leonfeldner Straße 91 Sgraffito „Die vier Elemente“ von Franz Poetsch
    Weiter „Die vier Elemente“
  • „Vegetabile Formen“
    „Vegetabile Formen“
    Standort: Leonfeldner Straße 89
    Stadtteil: Urfahr
    Sgraffito „Vegetabile Formen“ von Franz Poetsch
    Weiter „Vegetabile Formen“
  • Abend
    Abend
    Standort: Linke Brückenstraße 51
    Stadtteil: Urfahr
    An der gesamten Schmalfront des Hauses Linke Brückenstraße 59/51 mehrfarbiges Sgraffito „Abend" von Franz Poetsch-Artholz. Im fahlen Licht des Mondes bringen die Eltern die Ernte heim. Vögel und Scha ...
    Weiter Abend
  • Altstadt Linz 1650
    Altstadt Linz 1650
    Standort: Altstadt 1
    Stadtteil: Innere Stadt
    Steinschnittrelief Altstadt von Herbert und Peter Dimmel, angebracht 1962 Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band XLII "Die Altstadt", herausgegeben vom Institut für österreichische Kunstforsc ...
    Weiter Altstadt Linz 1650
  • Der Lehrer
    Der Lehrer
    Standort: Keplerstraße 11
    Stadtteil: Urfahr
    An der Hauswand der Harbachschule an der Straße Keplerstraße 11 das wohl erste Kunst am Bau - Projekt in Urfahr. Auf rotem Grund überreichen drei Kinder (ein Mädchen, zwei barfüßige Buben) einer Respe ...
    Weiter Der Lehrer
  • Drei Marktfrauen
    Drei Marktfrauen
    Standort: Linke Brückenstraße 63
    Stadtteil: Urfahr
    Auf Steinquader in der Grünanlage bei der Linken Brückenstraße 63 Bronzeplastik „Drei Marktfrauen“ von Walter Ritter
    Weiter Drei Marktfrauen
  • Eule Pegasus Sonnenrad
    Eule Pegasus Sonnenrad
    Standort: Schatzweg 177
    Stadtteil: St. Magdalena
    An der Wand eines Nebengebäudes des Bildungszentrums St. Magdalena drei Bronzereliefs, die sich auf das Haus beziehen. Drei Halbfiguren zeigen mit erhobenen Armen auf Tafeln. Symbole für die Aufgaben  ...
    Weiter Eule Pegasus Sonnenrad
  • Europadenkmal
    Standort: Lederergasse 35
    Stadtteil: Innere Stadt
    Vor der Europaschule ein mächtiger, dreigeteilter Steinblock aus Südtiroler Porphyr mit reliefartiger Darstellung der drei geschichtlichen Epochen Europas: Altertum – Mittelalter - Gegenwart
    Weiter Europadenkmal
  • Familie
    Familie
    Standort: Bürgerstraße 50
    Stadtteil: Innere Stadt
    In einer gerahmten Wandnische des Hauses Bürgerstraße 65 die Darstellung einer jungen Familie mit Kind. Bemalte Wandfliesen von Rudolf Kolbitsch
    Weiter Familie

 
 
Denkmäler 1 - 10 von 54
Weitere 10 >>.  


KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: