Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A   A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur

Wohnhaus

WOHN- UND GESCHÄFTSGEBÄUDE

Standort:Klosterstraße 5
Stadtteil:Innere Stadt
Datierung: 1595

Standort im Stadtplan (neues Fenster)

Wohnhaus

Vom alten Bau sind nur noch im Erdgeschoss Teile erhalten. Die beiden unteren Geschosse der dreiachsigen fünfgeschossigen Schauseite sind vorgebaut und haben rechts im Verputz angedeutete Eckquaderung. Die Obergeschosse sind neu erbaut in Anlehnung an die alte Erscheinung, die auf das 17. Jahrhundert zurückzuführen ist.

Geschichte

Die Besitzgeschichte ist seit 1595 bekannt. Es waren überwiegend Kaufleute, die dieses Gebäude besaßen. 1800 beim Stadtbrand wurden Dächer und Böden von Vorder- und Hinterhaus zerstört. 1802 radizierte Materialwarengerechtigkeit. Nach schwerem Bombenschaden wurde das Haus 1946 bis 49 wieder aufgebaut.

Quelle: Österreichische Kunsttopographie, Band XLII "Die Altstadt", herausgegeben vom Institut für österreichische Kunstforschung des Bundesdenkmalamtes und der Stadt Linz




KONTAKT

Archiv der Stadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2973
Fax: +43 732 7070 54 2961
Email: archiv@mag.linz.at


weitere Informationen: