Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Leben in Linz
Stadt Linz - Startseite
 » Franz-Hillinger » Franz-Hillinger » Seniorenzentren der Stadt Linz » Seniorenzentren » Soziales »  »  » Startseite

Seniorenzentrum Franz-Hillinger

Im Stadtteil Urfahr an der Mühlkreisbahnstraße befindet sich das derzeit modernste Seniorenzentrum der Landeshauptstadt. Es wurde Ende Februar 2008 eröffnet. Alle Erfahrungen der sieben bisher gebauten städtischen Pflegezentren flossen dabei in das neue fünfgeschoßige Gebäude ein und ermöglichten die Errichtung eines äußerst funktionellen Hauses. Es zeichnet sich vor allem durch seine Kompaktheit sowie die kurzen Wege für SeniorInnen und Pflegepersonal aus: Alle Pflegestützpunkte sowie die Lifte sind in zentraler Lage und von den Zimmern mit nur wenigen Schritten erreichbar.

Alle Räume wurden in Ahorn- und Nußholz ausgeführt und sind voll möbliert. Technische Anschlüsse für Telefon, TV und auch ein Notfallknopf gehören zum Standard.


Angebot

  • medizinische Versorgung
  • Physiotherapie
  • Kreativangebote
  • Gottesdienste
  • Friseur
  • Fußpflege

Heimentgelte

  • € 86,87 für ein Einbettzimmer pro Tag
  • € 83,17 für ein Zweibettzimmer pro Tag
    zusätzlich werden noch 80 Prozent des Pflegegeldes verrechnet

KONTAKT

Mag.  Dr. Walter  Öllinger
Seniorenzentrum Franz Hillinger
Kaarstraße 15-17
4040  Linz

Tel: +43 732 3408 20500
Fax: +43 732 3408 20599
E-Mail: walter.oellinger@szl.linz.at
Web: http://www.seniorenzentren-linz.at

weitere Informationen: