Lebendiges Linz, September 2016

Das Stadtmagazin "Lebendiges Linz" erscheint alle zwei Monate und geht gratis an alle Linzer Haushalte. Ziel des Magazins ist es, die Linzer Bevölkerung über aktuelle kommunalpolitische Themen und Projekte der Stadt Linz zu informieren.

Ob alleine oder in der Gruppe – mit Functional Training erobert eine neue Form des Intensiv-Workouts die Landeshauptstadt Linz. Foto: © Alexander Schwarzl

Lebendiges Linz, September 2016 (PDF | 10,27 MB)

  • Functional Training – Trendsport erobert die Stadt
    Stahlharte Mukis dank Handy-App.
  • Ars Electronica Festival 2016
    RADICAL ATOMS – and the alchemists of our time.
  • Online-Plattform sucht neue Freiräume
    Letzte Chance zum Mitreden.
  • „City of Respect“ setzt Zeichen
    Mehr Toleranz statt Aggression.
  • Tabakfabrik erhält italienisches Flair
    Umbau für Arbeitsplätze der Zukunft.
  • Tiefkühl-Logistik bei Bofrost & Co. heiß begehrt
    Die größte Linzer Kühltruhe.
  • Trendige Imkerei
    In Linz summen Bienen rum.
  • 26. Generali Ladies Linz
    Der gute Mix macht es aus.
  • Neue Praktikumsplätze bei LEARN.fit
    Einstieg in die Lehre leichter gemacht.
  • Linz erhält neues Verkehrskonzept
    Die Zukunft gehört den „Öffis“.
  • VHS-Programm 2016/2017
    Attraktiv wie nie.
  • 4. Kinderkulturwoche Linz
    Vorhang auf für Kinder!
  • Veranstaltungen im September und Oktober
  • Brucknerhaus Linz
    „nah und fern“ – das Internationale Brucknerfest schlägt neue Brücken.
  • Prominent im Interview
    „Linz kann ein Tor zur Welt sein“.
  • Wohnprojekt Grüne Mitte
    Ein neuer Lebensraum entsteht.
  • Für sichere Parkanlagen
    Kontrollen entschärfen Situation.
  • Erfolgreiches Startup
    LingoHub – die Linzer  Sprachmeister.
  • Coole Drinks in chilliger Bar
    Sommer-Finale in der Sandburg.

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Lebendiges Linz Archiv

Newsletter-
Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & gewinnen

Jetzt für den Linz-Newsletter anmelden und mit etwas Glück 1 von 3 Linzer-City-Gutscheinen à 150 € gewinnen.

Infos & Anmeldung