Der Linzer Gemeinderat

Der Linzer Gemeinderat wurde in der derzeitigen Zusammensetzung am 26. September 2021 gewählt. 

Er besteht aus 61 Mitgliedern, den Gemeinderätinnen und –räten, und ist das oberste Organ in den Angelegenheiten des eigenen Wirkungsbereiches. Alle anderen Organe der Stadt sind dem Gemeinderat verantwortlich.

Die Sitzungen des Gemeinderates finden in Linz in der Regel einmal monatlich statt und sind öffentlich, sofern die Öffentlichkeit nicht durch Beschluss des Gemeinderates ausgeschlossen wird. Den Vorsitz führt der Bürgermeister, bei seiner Verhinderung einer der drei VizebürgermeisterInnen. Die Mitglieder des Gemeinderates sind auch in den Ausschüssen des Gemeinderates tätig. Hier werden die meisten Verhandlungsgegenstände der Gemeinderatssitzung vorberaten.

Aktuelle politische Mandatsverteilung im Linzer Gemeinderat
Fraktion  Mandate
SPÖ - Gemeinderatsfraktion der Sozialdemokratischen Partei Österreichs  22
ÖVP - Gemeinderatsfraktion der Österreichischen Volkspartei 11
Grüne - Gemeinderatsfraktion der Grünen  10

FPÖ - Freiheitliche Partei Österreich

9
NEOS - Das Neue Österreich 2
MFG - Menschen Freiheit Grundrechte 2
KPÖ - Kommunistische Partei und unabhängige Linke 2
LinzPlus 2
Wandel - Partei für Gerechtigkeit und Fortschritt 1