Medienservice vom: 05.05.2023 |Fotos zum Medienservice

Linzer Ausflugsschifffahrt startet in die neue Saison Das vielfältige Angebot reicht von fixen Fahrten, über buchbare Charterfahrten bis hin zu Neuheiten wie einer Urfahranermarkt-Fahrt

Die Donauschifffahrt ist auch in Linz in die Hauptsaison gestartet. „Unsere sechs Ausflugsschiffe – zwei Schiffe mit fixem Angebot und vier Schiffe für Charterfahrten oder Feiern – sorgen für ein besonderes Erlebnis am Wasser und bringen mit ihrem vielfältigen Angebot Gäste und damit auch Wertschöpfung in unsere Stadt“, freut sich Kultur- und Tourismusreferentin Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer über die große Auswahl an verschiedenen Schiffsfahrten. 

„Ein besonderes Highlight ist dabei auch die neue Urfahranermarkt-Rundfahrt des Ausflugsschiffes Walross, bei der man die nächsten Tage noch unseren Frühjahrsmarkt aus einer neuen Perspektive erkunden kann“, so die ebenfalls für Märkte zuständige Stadträtin weiter.

Bei einer informativen „Hafentour“ auf der MS Linzerin von Wurm & Noé können die Fahrgäste die Stadt aus einem besonderen Blickwinkel erkunden. 45 Minuten dauert die Tour, die in dieser Form heuer ebenfalls erstmals angeboten wird. Die Rundfahrten findem Mittwoch bis Sonntag im Stundentakt zwischen 11 und 16 Uhr statt.

In den Sommerferien bietet Wurm & Noé zudem ein Kombiticket mit Schifffahrt & Mural Walk an. Start ist im Donaupark beim Lentos, weiter geht es vorbei an sehenswerten Gebäuden wie dem Ars Electronica Center oder dem Brucknerhaus. Donauabwärts vorbei an der ÖSWAG-Werft bis hin zum Handelshafen mit Europas größter Galerie für Graffiti und Murals, die man dann weiter zu Fuß erkunden kann.

Ein Kombiticket inklusive einer Fahrt mit dem Linzer City Express (Gelber Zug) ist die ganze Saison erhältlich. Die Linzerin ist jedoch nicht nur tagsüber auf der Donau unterwegs. Am Wochenende finden auf ihr immer wieder unterhaltsame Themenfahrten statt: Bei „Donau in Flammen“ gibt es am 9. Juni und 11. August ein fulminantes Feuerwerk von Bord aus zu bestaunen. Im Juli und August ist das Schiff zudem jeden Freitag- und Samstagabend unterwegs zur „Linzer Ripperltour“ und zur „Italienischen Nacht“. Alle Schifffahrten von Wurm & Noé sind übrigens auch als Gutschein erhältlich – das perfekte Geschenk für Anlässe aller Art.

Der Donaubus als Radfähre zwischen Linz und Ottensheim ist ebenfalls mit Feiertags- und Wochenendbetrieb im Mai gestartet. Ab Juni fährt er täglich im Stundentakt. Platzreservierungen sind unter der Telefonnummer +43 699 11 20 61 73 unbedingt erforderlich. Maximal zwölf Personen können damit befördert werden – Kurzurlaubsfeeling garantiert.

Als Ausflugsschiffe zum Chartern für besondere Anlässe, wie Hochzeitsfeiern, Betriebsausflüge oder sonstige Events stehen das Walross, die MS Sissi, die MS Eduard, das Hafenboot der Linz AG und die Schönbrunn zur Verfügung.
 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Bleib sauber!

Gemeinsam für ein sauberes Linz

Halte deine Stadt sauber, weil es easy ist!

Mehr Info