Medienservice vom: 11.01.2024 |Fotos zum Medienservice

Hereinspaziert ins Linzer Glückslabyrinth! Linz macht glücklich – von 12. Jänner bis 1. Februar am Hauptplatz

Mit Glücksgefühlen gegen den Winterblues! Die Stadt Linz eröffnet morgen, Freitag, 12. Jänner, mit dem Glückslabyrinth eine neue kostenlose Winterattraktion, die bis inklusive 1. Februar den Linzer Hauptplatz in ein zauberhaftes Winterwunderland verwandelt. Das Glückslabyrinth, eine innovative Konstruktion aus recycelten Christbäumen, ist für Besucher*innen aller Altersgruppen täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. 

„Viele helfende Hände haben das Glückslabyrinth in den vergangenen Tagen mit viel Engagement aufgebaut, das erstmals am Linzer Hauptplatz für alle Besucher*innen öffnet. Auf die Gäste warten partizipative Aktionen, die ein einzigartiges Erlebnis inklusive Glücksmomenten in der sonst eher ruhigen Winterzeit bieten,“ lädt Bürgermeister Klaus Luger zu einem kostenlosen Besuch in die neue Winterattraktion ein. 

Das Glückslabyrinth besteht aus mehr als 300 gebrauchten Christbäumen, die auf diese Weise ein zweites Leben erhalten. Die Initiative unterstreicht das Engagement der Stadt Linz und ihrer Kooperationspartner*innen für Nachhaltigkeit. Die unverkauften Bäume stammen von den Oberösterreichischen Christbaumbauern, die gebrauchten Bäume stammen vom Winterzauber im Klosterhof. Alle verwendeten Christbäume werden nach dem Abbau zu Hackschnitzel durch oberösterreichische Unternehmen verarbeitet. 

Auf einer Fläche von zirka 300 Quadratmetern, zwischen dem Brunnen und der Dreifaltigkeitssäule am Hauptplatz, entführt das Labyrinth die Besucher*innen in eine Welt voller Wunder. Über 45 Kubikmeter Hackschnitzel wurden für den „Wald in der Stadt“ ins Labyrinth eingebracht. Diese werden durch das städtische Team Stadtgrün und Straßenbetreuung wiederverwendet. 

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Chatbot ELLI

ELLI, der Chatbot der Stadt!

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen benötigt werden.

Mehr Infos