Medienservice vom: 12.01.2023

Dornach-Auhof bekommt weiteren Park Zusätzliches Erholungsareal und attraktive Wohnanlage an der Mengerstraße

Der Stadtteil Dornach-Auhof darf sich schon jetzt über einen der höchsten Grünanteile in Linz und einer damit verbundenen hohen Lebensqualität erfreuen. Zusätzlich zur bestehenden Parkanlage in der Sombartstraße nahe der JKU kommt bald noch eine Erweiterung an der Mengerstraße hinzu.

Möglich macht dies ein Bauvorhaben der Breuerhof Privatstiftung, die hier Eigentümerin eines großen Grundstücks ist. Bis jetzt wurde die gegenständliche Grünfläche von einem privaten Betreiber landwirtschaftlich genutzt, war aber keine für die Allgemeinheit zugängliche Erholungsfläche. In Abstimmung mit der Stadt Linz soll nun eine Hälfte der Fläche als Bauland für eine lockere Bebauung gewidmet werden, während im Gegenzug die andere Hälfte ins Eigentum der Stadt Linz übergeht und damit nachhaltig für die Öffentlichkeit gesichert werden kann.

Planungsstadtrat Dietmar Prammer betont: „Aus der derzeitigen Ackerfläche soll nun ein hochwertiges, zentrales Parkareal entstehen. Maßgebliches Argument für uns als Stadt war, allen Linzer*innen hier einen attraktiven Ort zu bieten, der zur Erholung und als sozialer Treffpunkt dient.”

Die Gestaltung übernimmt der für Stadtgrün zuständige Geschäftsbereich des Magistrats, wobei die Breuerhof Privatstiftung die Kosten trägt. Das neue Areal wird sich mit dem Park in der Sombartstraße zu einer Einheit verbinden und ist durch mehrere großzügige Zugänge leicht erreichbar.

Auf Einwendungen hin, die drei geplanten Baukörper mit maximal vier Geschoßen könnten Auswirkungen auf den lokalen Kaltluftstrom haben, wurde in Abstimmung mit der Abteilung Stadtklimatologie ein umfangreiches Gutachten durch die Firma Greenpass durchgeführt. Eine Verringerung der Durchlüftung halte sich danach aber in einem für den Stadtteil üblichen Rahmen.

Die für das Vorhaben benötigte Änderung des Flächenwidmungsplans wird kommenden Dienstag im Ausschuss beraten und soll Ende Jänner im Gemeinderat beschlossen werden.

Frag ELLI!

"Frag ELLI!" – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Zum Chatbot