Medienservice vom: 16.01.2023 |Fotos zum Medienservice

Blüten im Botanischen Garten Kunst-Ausstellung von Gazmend Freitag im Seminarraum

Der in Linz lebende Künstler Gazmend Freitag stellt seine Bilder unter dem Titel „Blüten“ bis 5. Februar im Seminarraum des Botanischen Gartens aus. Die Werke können täglich von 9 bis 16 Uhr besichtigt werden. „Das Ambiente im Botanischen Garten wird von Künstlerinnen und Künstlern gerne genutzt. Die Naturkulisse bietet sich wunderbar an, um Kunstwerke zu präsentieren. Diese Symbiose von Kunst und Natur wird von den Besucherinnen und Besuchern sehr geschätzt“, berichtet Klimastadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

Der im Kosovo geborene Künstler lebt seit 2004 in Österreich und ist sowohl bei nationalen als auch internationalen Ausstellungen sowie Kunstmessen vertreten. „Was wäre unsere Welt ohne Blüten? Einsam und leer. Denn alles, woran sich Mensch und Tier ernähren – Bäume, Sträucher, Gräser, Obst, Gemüse, Getreide, Wasserpflanzen etc. – existiert nur, weil es Blüten gibt, die zur Fortpflanzung einladen und diese ermöglichen. Unter all diesen erblühenden Lebensformen gibt es solche, die uns Menschen dank ihrer Schönheit besonders erfreuen. Einigen von diesen widme ich in meinem neuen Projekt „Blüten“ meine Aufmerksamkeit. Ich versuche, ihr einzigartiges Wesen, ihre Eleganz, Farben, Strukturen und Beziehung zu „Artgenossen“ auf der Leinwand zu spiegeln. Warum? Weil es Freude macht. Und weil ihre natürliche Schönheit uns Menschen in schwierigen Zeiten Trost und Hoffnung schenkt“, so Gazmend Freitag. Seine Arbeit ist traditionell und legt den Schwerpunkt auf autobiografische Elemente, Landschaften seiner Heimat, Erinnerungen aus der Kindheit, Akte, Porträts und Stillleben. Er bevorzugt das Zeichnen mit Bleistift, Kreide, Tusche und Ölmalerei auf Leinwand. Seit 2013 ist Gazmend Freitag Mitglied der ::kunstprojekte:: in Wien, seit 2018 Mitglied bei der Galerie Artinnovation in Innsbruck. 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Frag ELLI!

"Frag ELLI!" – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Zum Chatbot