Medienservice vom: 14.03.2023 |Downloads zum Medienservice

50 Jahre Kunstuniversität Linz Enthüllung des feministischen Kunstprojekts SOLANGE

Die Kunstuniversität Linz feiert heuer neun Monate lang ihren 50. Geburtstag und lädt ein, dieses Jubiläum unter dem Titel radical collective! gemeinsam mit Künstler*innen, Wissenschafter*innen, Studierenden und Interessierten zu feiern.

 Wir blicken auf eine junge, frische und dynamische Zeit zurück und gleichsam kollektiv nach vorn. Gemeinsam mit allen Instituten in Linz, dem in Wien ansässigen IFK Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (das Heuer 30 wird) und in Kooperation mit der Linzer Kunst- und Kulturszene feiern wir das Jubiläumsjahr und das selbstverständlich –– radical collective!

Die 1973 zur Hochschule erhobene Kunstuniversität reflektiert und erneuert sich laufend. Und sie bezieht als Jubilarin die Öffentlichkeit mit ein. Es gibt vier zeitliche Schwerpunkte. Da wird die Kunstuniversität Linz im Stadtraum radical collective! sicht- und spürbar.

Die vier zeitlichen Schwerpunkte:

  • 22. März 2023: OPEN DAY 
  • 29. Juni bis 1. Juli 2023: Rundgang
  • 5. bis 10. September 2023: Kunstuni-Campus @ Ars Electronica 2023
  • 12. bis 31. Oktober 2023: Best OFF

(Informationsunterlage der Kunstuniversität Linz)

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Frag ELLI!

Frag ELLI! Der Chatbot der Stadt

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Mehr Infos