Medienservice vom: 20.04.2023

Call&Collect-Service der Stadtbibliotheken am Digitalen Marktplatz Stadtbibliothek Urfahr bietet Abholservice am Jahrmarktgelände

In Zusammenarbeit mit dem Digitalen Marktplatz erweitert die Stadtbibliothek ihr Call&Collect-Service. „Die Stadtbibliothek Urfahr bietet nun auch die Möglichkeit bestellte Medien am Digitalen Marktplatz beim Infopoint Linz-Urfahr abzuholen“ informiert Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger. 

Interessierte haben die Möglichkeit, verfügbare Bücher, Hörbücher, CDs, DVDs, Zeitschriften, Tonies und Spiele ganz einfach von zu Hause aus im Online-Katalog zu recherchieren. Bei Fragen hilft das Bibliotheksteam am Telefon auch gerne bei der Auswahl. Bei der Bestellung wird per E-Mail an bib.urfahr@mag.linz.at oder telefonisch die Abholung vereinbart. 

Alternativ zur Abholung in der Bibliothek kann dabei angegeben werden, dass die bestellten Medien am Digitalen Marktplatz beim Infopoint am Urfahrmarktgelände hinterlegt werden sollen.

Für die Ausleihe gelten die allgemeinen Ausleihkonditionen und Gebühren. Sobald die Bestellung bereitsteht, werden die Medien auf das Bibliothekskonto gebucht und die Benutzer*innen erhalten einen Code, mit dem die hinterlegten Bücher abgeholt werden können. Ab diesem Zeitpunkt beginnt auch die Leihdauer der Medien. Für die Abholung beim Digitalen Marktplatz haben die Benutzer*innen fünf Tage Zeit. Sollte die Bestellung nicht rechtzeitig nach Erhalt des Abholcodes aus dem Fach entnommen werden, werden die Medien wieder durch die Bibliothek zurückgenommen.

Um die hinterlegten Medien aus der Abholstation „Digitaler Marktplatz" zu entnehmen, einfach am Bildschirm vor Ort auf die Schaltfläche „Digitaler Marktplatz" und anschließend auf „Abholen" klicken. Nach Eingabe des Codes öffnet sich das richtige Fach automatisch. Die Rückgabe der entliehenen Medien erfolgt wie bisher an einem der städtischen Bibliotheksstandorte.

Am Digitalen Marktplatz rund um die Uhr Produkte abholen

Die digitalen Abholstationen im gesamten Stadtgebiet wurden in Zusammenarbeit mit dem digitalen Marktplatz durch die Variocube GmbH eingerichtet, mit dem der Magistrat einen regionalen Partner im Hinblick auf die Digitalisierung gefunden hat. Unternehmen können über die App DigitalerMarktplatz Produkte anbieten und an eine der Abholstationen an den Standorten Südbahnhofmarkt, Solar City, Linz-Urfahr und Linz-Oed übergeben. Durch eigene, gekühlte Abholfächer ist selbst die Lieferung von Lebensmitteln möglich.

Für Bestellungen über den digitalen Marktplatz benötigen die Kund*innen lediglich die App von DigitalerMarktplatz.com auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Nach der Bestellung erhalten werden die nötigen Daten zur Abholung zugesandt und die Ware kann 24/7 bei der Abholstation entgegengenommen werden.

Linz für Linz

Spendenaktion „Linz für Linz“

Der Enter_Tainer wird zum Adv_Enter_Tainer – jetzt spenden für das B37, das Linzer Frauenhaus und die Linzer Tiertafel!

Mehr Infos