Betriebsrechnung (Kostenrechnung) 2008

Die Betriebsrechnung (Kostenrechnung) ist die Basis der betriebswirtschaftlichen Auswertung des Rechnungswesens. Die Betriebsrechnung hat die Aufgabe, die im Betrieb anfallenden Kosten zu erfassen, zu ordnen und unter dem Gesichtspunkt bestimmter Zwecksetzungen zu verrechnen und auszuwerten.

Alle Annahmen sind nach den Prinzipien der kaufmännischen Vorsicht zu treffen. Wesentliche Elemente der Betriebsrechnung sind der Investitionsbedarf und dessen Finanzierung sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung.

Betriebsrechnung sonstige Märkte (PDF | 21 KB)

Nachweise der besonderen Art

Zum Rechnungsabschluss 2008

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19 und zur Corona-Impfung.

Mehr dazu