Kontakt zur Stadt Linz

Zur Übersichtsseite

Text des Gebärdensprach-Videos

Wir möchten Sie darüber informieren, wie Sie mit der Stadt Linz in Kontakt treten können. Die zentrale Anlaufstelle für alle Arten von Anfragen und Anliegen ist das BürgerInnenservice Center im Erdgeschoß des Neuen Rathauses in Urfahr. Unterschiedlichste Behördengänge können Sie dort rasch und unbürokratisch erledigen

Das BürgerInnenservice Center ist von Montag bis Freitag jeweils von 7 bis 18 Uhr geöffnet und telefonisch, per E-Mail und Fax erreichbar.

Die E-Mail-Adresse lautet: info@mag.linz.at
Die Fax-Nummer lautet: 0732 7070 542110
Die Telefonnummer lautet: 0732 7070

Auch in den Stadtbibliotheken können Sie viele der im BürgerInnenservice Center angebotenen Leistungen bequem in Wohnortnähe in Anspruch nehmen. Heizkostenzuschüsse können Sie nur im BürgerInnenservice Center beantragen. Reisepässe, Personalausweise erhalten Sie im Reisepass Center.

Wenn Sie für Ihren Behördentermin eine Gebärdensprachdolmetscherin oder einen Gebärdensprachdolmetscher benötigen, bestellen Sie diese bitte bei der Dolmetschvermittlungszentrale des Landesverbandes der Gehörlosenvereine in Oberösterreich unter der Nummer 0664 4493033. Die Stadt Linz übernimmt die anfallenden Kosten.

Für Schwerhörige ist ein Beratungsplatz im BürgerInnenservice Center mit einer induktiven Höranlage ausgestattet und gekennzeichnet.

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu