Medienservice vom: 07.06.2023 |Fotos zum Medienservice

Gemeinsames Garteln Stadt Linz unterstützt Mitmach-Initiativen wie Urban Gardening

Die Stadt Linz setzt viele Mitmach-Initiativen zur Begrünung, zum Beispiel „Garteln auf der Baumscheibe“ oder „Blühendes Linz“. Auch Urban Gardening Initiativen in den städtischen Park- oder Grünflächen werden ermöglicht.

„Wir wollen gemeinsam unsere Stadt noch grüner machen. Daher haben interessierte Linzer*innen unter bestimmten Voraussetzungen auch die Möglichkeit, gemeinschaftlich in städtischen Parkanlagen zu garteln“, so Klimastadträtin Mag.a Eva Schobesberger.  

Voraussetzungen: 

  • Zunächst wird geprüft, ob der gewünschte Standort möglich ist.
  • Danach wird für die Nutzung einer bestimmten Fläche ein Vertrag mit der Stadt Linz abgeschlossen. 
  • Die Vertragsausfertigung erfolgt durch den städtischen Geschäftsbereich „Gebäudemanagement und Tiefbau“ (GMT). Einzuhalten sind dabei bestimmte Vorgaben, etwa keine erwerbsmäßige Nutzung der Fläche. Weiters ist der Einsatz von Pflanzenschutz auf biologische und mechanische Maßnahmen beschränkt.
  • Gemeinschaftsbeete (so genannte bodengebundene Systeme) werden bevorzugt, da sie von den Bürger*innen einfach angelegt werden können.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

ID Austria
im Enter_Tainer

Kostenlos registrieren!

Mit der ID-Austria sicher digital identifizieren - rasche und unbürokratische Registrierung im Enter_Tainer vor dem alten Rathaus.

Alle Termine