Blühendes Linz
Blumenschmuck-Wettbewerb der Stadt Linz

Wettbewerb Blühendes LinzBlumen sind Visitenkarten für die Stadt. Unter dieser Devise veranstaltete die Stadt Linz heuer zum fünften Mal den Wettbewerb „Blühendes Linz“. Alle Linzerinnen und Linzer waren zum Mitmachen eingeladen.

Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier:
„Kein Fensterbrett ist zu klein, um bei unserem Wettbewerb mitzumachen. Jedes noch so kleine Fleckchen unter freiem Himmel kann in eine kleine grüne Stadtoase verwandelt werden. Gerade in Zeiten der Klimaerwärmung sind blühende Pflanzen und Sträucher wichtig für die Menschen und Tiere. Sie helfen uns, Hitzekonzentrationen in der Stadt entgegenzuwirken.

Ein persönliches Herzensanliegen ist mir dabei auch das bienen- und insektenfreundliche Garteln. Bestimmte Blumen, Sträucher und Kräuter eignen sich besonders gut als Bienenfutter. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Stadtnatur.“

PreisträgerInnen des Jahres 2021

Zahlreiche Linzerinnen und Linzer haben sich beim Wettbewerb Blühendes Linz 2021 beworben. Der Wettbewerb um den schönsten Balkon, Vorgarten, Hausgarten oder Gestaltung des Öffentlichen Raumes besteht nun das fünfte Jahr und es gab so viele Einsendungen wie noch nie in den vier Kategorien: Hausgarten, Vorgarten, Fenster- und Balkonschmuck und Öffentlicher Raum. 

Viele Grünoasen, ob groß oder klein sind eine wahre Pracht. Vizebürgermeister Bernhard Baier, zuständig für Stadtnatur und Lebensqualität freut sich über die vielen begeisterten Gartler, die bei dem von ihm ins Leben gerufenen Wettbewerb mitmachten. Denn in der Corona-Zeit haben viele das Garteln für sich entdeckt und anstelle einer Reise ins Ausland den Urlaub daheim im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon verbracht.

"Viele Gärten sind so schön wie nie zuvor, und das Grün vor der eigenen Haustür wird noch mehr geschätzt. Auch ich selbst konnte den Lauf des Gartenjahres heuer intensiver mitverfolgen, weil ich ganz einfach mehr Zeit hatte", sagt Biogärtner Karl Ploberger, der die Siegerehrung am 25. August 2021 im Thurnermeisterhof, dem Sitz der Stadtgärtnerei bei schönen spätsommerlichem Wetter moderierte. 

Die Bildergalerie gibt Einblick in die vielfältigen grünen Oasen, seien sie groß oder klein:

Kategorie Fenster- und Balkonschmuck

Kategorie Hausgarten

Kategorie Öffentlicher Raum

Kategorie Vorgarten