Kultur

Wichtige Themen

Kultur Service

LINZ VERÄNDERT KULTURCARD 365

Kartenbesitzer*innen genießen freien Eintritt in 12 Linzer Museen und Vergünstigungen bei 13 Vorteilsbetrieben! Somit steht einem Jahr voller besonderer Momente und neuer Entdeckungen nichts mehr im Wege - schnell die Linz-Kulturcard-365 holen und die vielen Zusatzaktionen genießen!

Mehr dazu

Online-Formular "Allgemeine Veranstaltungsanmeldung/Anzeige"

Für die Anmeldungen von Veranstaltungen (Klein­veran­staltungen bis 300 Personen) und die Veranstaltungs­anzeige (ab 300 Personen) gemäß Veranstaltungs­sicherheits­gesetz steht ab sofort ein komfortables Online-Formular zur Verfügung.

Mehr dazu Online-Formular Allgemeine Veranstaltungsanmeldung/Anzeige

Digitale Services nutzen und Termine online vereinbaren

Nicht jeder Termin muss persönlich abgewickelt werden. Die Stadt Linz bietet zahlreiche Online-Formulare und die Möglichkeit zur Online-Terminreservierung. Sie helfen so aktiv mit, persönliche Kontakte zu vermeiden.

Alle Formulare und Online-Dienste

Online-Terminvereinbarung

Linz Kultur Newsletter

Aktuelle Informationen über Aktivitäten, kulturpolitische Positionen und Veranstaltungen des Geschäftsbereiches Kultur und Bildung.

Mehr dazu

Sonderförderprogramme

Mit Sonderförderprogrammen und Kunstförderpreisen setzt die Stadt Linz wichtige kulturpolitische Akzente. Der neue Förderschwerpunkt an_TON_Linz setzt in Hinblick auf das Brucknerjahr 2024 einen Schwerpunkt für innovative künstlerische Projekte rund um Anton Bruckner.

Mehr dazu

Volks- und Rathäuser als Ihr Veranstaltungsort

In den dreizehn Volkshäusern und zwei Rathäusern der Stadt Linz finden jährlich rund 10.000 Veranstaltungen mit ca. 400.000 Besucher*innen statt. Die Veranstaltungsorte werden zum Beispiel für Vorträge, Seminare, Konzerte oder auch für Familienfeiern gerne gebucht. Mit 360°-Ansichten können Sie schon online einen Blick in viele Räume werfen.

Mehr dazu Online-Formular Raumbuchungsanfrage

Gegen
Sexismus!

Gib Sexismus keine Chance!

Mit der Kampagne gegen Sexismus macht die Stadt Linz aktuell auf Un­gleich­be­hand­lun­gen zwischen Frauen und Männern aufmerksam.

Mehr Infos