„Linz macht sauber“
Mach mit für eine saubere Stadt!

Eine Kooperation der Stadt Linz mit dem Landesabfallverband und der LINZ AG

Die Stadt Linz und die LINZ AG unterstützen die vom Landesabfallverband ins Leben gerufene Aktion „Hui statt Pfui“ schon seit dem Frühjahr 2020. Im Jahr 2021 haben über 1.400 Personen freiwillig saubergemacht. Darunter viele Schulen, Vereine und Privatpersonen. Achtlos weggeworfener Abfall entlang von Straßen, Wegen und auf Grünflächen wurde eingesammelt und entsorgt und so die Lebensstadt Linz wieder ein Stückchen sauberer und lebenswerter gemacht.

Jetzt wird die Teilnahme an der Aktion durch mehr Informationen, fixe Sammelstellen und der Abgabe von Sammelutensilien wie z.B. verschiedene Greifzangen noch einfacher.

Unterstütze auch du die “Hui statt Pfui“ -  Umweltbewegung mit deinem Beitrag zu „Linz macht sauber!“ und befreie dein eigenes Wohnumfeld vom Müll.

Müllsäcke, Handschuhe und Greifzangen werden vom Landesabfallverband, der Linz AG und der Stadt Linz bereitgestellt und können kostenlos nach Anmeldung und Terminvereinbarung  per E-Mail linzmachtsauber@mag.linz.at im Neuen Rathaus abgeholt werden.

Klimastadträtin Mag.a Eva Schobesberger und Planungsstadtrat Dietmar Prammer freuen sich über das Echo, das die Aktion in Linz findet:

„Wir möchten uns bei allen bedanken, die bei dieser Aktion mitmachen und gemeinsam mit der Stadt und der LINZ AG für eine saubere Umwelt und somit für ein lebens- und liebenswertes Linz sorgen.“

Der eingesammelte Müll kann dann an fixen Sammelpunkten (siehe Plan) abgestellt werden, wo er vom Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung täglich abgeholt wird.

Die Aktion „Linz macht sauber!“ findet ganzjährig statt. Einfach anmelden, Müllsäcke und Handschuhe im Neuen Rathaus abholen und los geht’s.

Jetzt: Mitmachen und gewinnen bei „Linz macht sauber“

„Besonderes Engagement für ein sauberes Linz und eine saubere Umwelt soll auch belohnt werden“, rufen Klimastadträtin Mag.a Eva Schobesberger und Stadtrat Dietmar Prammer zum Mitmachen auf. Alle, die sich beteiligen, haben jetzt auch die Chance zu gewinnen.

Preise gibt‘s daher in den Teilnahmekategorien Einzelperson, Familie, Bildungseinrichtung (Schule, Kindergarten, etc.) und in der Kategorie „Gruppen“. Bis 15. Juni ermittelt eine Jury die originellsten und/oder fleißigsten Sammlerinnen und Sammler. Bei der Preisverleihung am 30. Juni winken als Gewinne City-Gutscheine der Stadt Linz und Bäderkarten der Linz AG, die diese Aktion ebenfalls tatkräftig unterstützt.

Bei der Anmeldung zur Aktion und der Ausgabe der Sammelutensilien erhalten Sie alle Informationen zur Teilnahme am Gewinnspiel!

Karte überspringen

Frag ELLI!

Frag ELLI! - Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden.

Mehr dazu