Live-Übertragung des Budget-Gemeinderats 2019

Am Donnerstag, 12. Dezember 2019, fand die Budget-Sitzung des Linzer Gemeinderates statt. 

Die Sitzung wurde vom Regionalsender dorf tv live über den YouTube-Kanal der Stadt Linz übertragen und konnte auch über das digitale Kabelnetz der LIWEST, weitere regionale Kabelnetze und simpliTV empfangen werden. Die Aufzeichnung ist auf YouTube verfügbar.

Aufzeichnung im Youtube-Kanal der Stadt Linz


Tagesordnung

  1. Mitteilungen des Herrn Bürgermeisters Klaus Luger 
  2. Angelobung eines neuen Mitgliedes des Gemeinderates 
  3. Ausschuss für Finanzen, Innovation und Verfassung; Wahl eines neuen Ersatzmitgliedes - SPÖ-Gemeinderatsfraktion(Manfred Schauberger anstelle von Jakob Lambert) 
    Der Antrag wurde von der stimmberechtigten SPÖ-Fraktion einstimmig angenommen.
  4. Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Wohnbau; Wahl zwei neuer Ersatzmitglieder - SPÖ-Gemeinderatsfraktion(Manfred Schauberger anstelle von Jakob Lambert und Almir Balihodzic anstelle von Stefan Giegler) 
    Der Antrag wurde von der stimmberechtigten SPÖ-Fraktion einstimmig angenommen.
  5. Kontrollausschuss; Wahl eines neuen Mitgliedes - SPÖ-Gemeinderatsfraktion(Manfred Schauberger anstelle von Jakob Lambert) 
    Der Antrag wurde von der stimmberechtigten SPÖ-Fraktion einstimmig angenommen.
  6. Antrag des Stadtsenates und des Ausschusses für Finanzen, Innovation und Verfassung 
    • Präsentation des Budgets
      Berichterstatter: FD Dr. Christian Schmid (FIWI)
    • Budgetrede des Bürgermeisters
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
    • F1. Beschluss des Voranschlages der Stadt Linz für das Rechnungsjahr 2020
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
    • F2. Beschluss des Voranschlages der Stadt Linz für das Rechnungsjahr 2021
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
    • F.3 Beschluss Mittelfristige Ergebnis- und Finanzplanung 2020 bis 2025 und gleichzeitige Erledigung des Antrages der ÖVP-Gemeinderatsfraktion vom 30.11.2017 "Transparente Mittelfristige Finanzplanung"
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
    • F4. Beschluss Ausgabensperre
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
    • F5. Maßnahmen zur Einhaltung des Voranschlages
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
    • F6. Erläuterungen
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
    • F7. Festsetzung der Hebesätze für Grundsteuer
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
  7. Antrag des Verwaltungsausschusses des Kinder- und Jugend-Services Linz 
    • G1. Wirtschaftsplan der Unternehmung Kinder- und Jugend-Services Linz für die Rechnungsjahre 2020 und 2021
      Berichterstatter: B Klaus Luger (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.
  8. Antrag des Stadtsenates und des Personalbeirates 
  9. Antrag des Verwaltungsausschusses des Kinder- und Jugend-Services Linz 
    • I1. Dienstposten- und Stellenplan der Unternehmung Kinder- und Jugend-Services Linz für die Jahre 2020 und 2021
      Berichterstatterin: StRin Regina Fechter (SPÖ)
      Der Antrag wurde mehrstimmig angenommen.

Generaldebatte

Spezialdebatte

Kapitel 0: Vertretungskörper und allgemeine Verwaltung

Kapitel 1: Öffentliche Ordnung und Sicherheit

Kapitel 2: Unterricht, Erziehung, Sport und Wissenschaft

Kapitel 3: Kunst, Kultur und Kultus

Kapitel 4: Soziale Wohlfahrt und Wohnbauförderung

Kapitel 5: Gesundheit

Kapitel 6: Straßen- und Wasserbau, Verkehr

Kapitel 7: Wirtschaftsförderung

Kapitel 8: Dienstleistungen

Kapitel 9: Finanzwirtschaft

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus, unter anderem zur Kinderbetreuung ab 3. Juli. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu