Volksbegehren

Zu folgenden Volksbegehren wurden beim Bundesministerium für Inneres Einleitungsanträge eingebracht:

  • Für verpflichtende Volksabstimmungen
  • CETA-Volksabstimmung

In der Zeit vom 25. März bis einschließlich 1. April 2019 können diese Volksbegehren in allen Gemeinden unabhängig vom Hauptwohnsitz von den Stimmberechtigten unterschrieben werden oder aber auch online mittels Handysignatur oder Bürgerkarte.