Volksbegehren

Zu folgenden Volksbegehren wurden beim Bundesministerium für Inneres Einleitungsanträge eingebracht:

  • „Ethik für ALLE“
  • „FÜR IMPF-FREIHEIT“
  • „TIERSCHUTZVOLKSBEGEHREN“

In der Zeit von Montag, 18. Jänner bis einschließlich Montag, 25. Jänner 2021 können diese Volksbegehren in allen Gemeinden unabhängig vom Hauptwohnsitz von den Stimmberechtigten unterschrieben werden oder aber auch online mittels Handysignatur oder Bürgerkarte.

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19 und zur Corona-Impfung.

Mehr dazu