Bewerbung für die Aufnahme in Alten- und Pflegeheime

Die Sozialberatungsstellen Kompass führen das Objektivierungsverfahren für die Aufnahme in Pflegeheime durch.

Die Bewerbung für einen Heimplatz läuft folgendermaßen ab:

  • Kontaktaufnahme mit der zuständigen MitarbeiterIn der Sozialberatungsstelle Kompass
  • Im Zuge eines Hausbesuches wird die individuelle Situation abgeklärt. Die notwendigen Daten werden erhoben und die Voraussetzungen für eine Heimaufnahme geprüft
  • Darüber hinaus erfolgt eine Beratung über alternative Betreuungsformen
  • Auf Basis der erhobenen Daten wird über das Objektivierungssystem via EDV eine Reihung nach Dringlichkeit erstellt
  • Über den Zeitpunkt der Aufnahme entscheiden die jeweiligen HeimleiterInnen nach Maßgabe freier und geeigneter Pflegeplätze
  • Bei Zuerkennung eines Heimplatzes wird von der Abteilung Sozialhilfe ein Bescheid erstellt

Weiterführende Links

Zukunft
mitgestalten!
Zukunft mitgestalten!

Mit der neuen Beteiligungsplattform des Linzer Innovationshauptplatzes die Zukunft unserer Stadt aktiv mitgestalten. Jetzt Ideen einreichen, bewerten und mitdiskutieren!

Mehr dazu