Bewerbung für die Aufnahme in Alten- und Pflegeheime

Die Sozialberatungsstellen Kompass führen das Objektivierungsverfahren für die Aufnahme in Pflegeheime durch.

Die Bewerbung für einen Heimplatz läuft folgendermaßen ab:

  • Kontaktaufnahme mit der zuständigen Mitarbeiter*in der Sozialberatungsstelle Kompass
  • Im Zuge eines Hausbesuches wird die individuelle Situation abgeklärt. Die notwendigen Daten werden erhoben und die Voraussetzungen für eine Heimaufnahme geprüft
  • Darüber hinaus erfolgt eine Beratung über alternative Betreuungsformen
  • Auf Basis der erhobenen Daten wird über das Objektivierungssystem via EDV eine Reihung nach Dringlichkeit erstellt
  • Über den Zeitpunkt der Aufnahme entscheiden die jeweiligen Heimleiter*innen nach Maßgabe freier und geeigneter Pflegeplätze
  • Bei Zuerkennung eines Heimplatzes wird von der Abteilung Alten- und Pflegeheime ein Bescheid erstellt

Weiterführende Links

Bürger*innen-
beteiligung

Neue Impulse für Linz – jetzt mitgestalten!

Auf der Plattform innovation.linz.at können alle Linzer*innen eigene Ideen für unsere Stadt einreichen.

Mehr dazu