Handy-Signatur und Bürgerkarte

Die Aktivierung der Handysignatur ist im Meldeservice im Neuen Rathaus, 1. Stock, Zimmer 1109, von Montag bis Freitag, von 8 bis 12 Uhr, ohne Termin möglich. Außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter der Telefonnummer +43 732 7070 2264.

Die Handy-Signatur ist eine rechtsgültige, elektronische Unterschrift für BürgerInnen und Bürger im Internet und macht das Mobiltelefon zum digitalen Ausweis!

Sie sind nicht mehr an die begrenzten Öffnungszeiten von Ämtern, Banken und Unternehmen gebunden. Sie können mit der Handy-Signatur Dokumente oder Rechnungen rechtsgültig elektronisch unterschreiben oder Behördengänge online durchführen.

Beispiele:

  • Ummeldung des Hauptwohnsitzes und Abmeldung des Wohnsitzes
  • Online-Unterschrift bei Volksbegehren
  • Arbeitnehmerveranlagung und Steuererklärung mittels FinanzOnline
  • Einsichtnahme in das Pensionskonto
  • Versicherungsdatenabfrage
  • Strafregisterauszug
  • Beantragung der Pension´
  • Beantragung des Kinderbetreuungsgeldes
  • und vieles mehr

Die Aktivierung und Verwendung der Handy-Signatur ist kostenlos.

Voraussetzung:

  • Vollendung des 14. Lebensjahres
  • Besitz eines Handys

Erforderliche Unterlagen:

  • Amtlicher Lichtbildausweis

Weiterführende Links

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus

    Die Informationen im Service A-Z beziehen sich teilweise auf den Normalbetrieb. Bitte informieren Sie sich über etwaige Einschränkungen.

  • Geschäftsbereich BürgerInnen-Angelegenheiten Abt. Pass-, Melde- und Wahlservice

    Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: meldebehoerde@mag.linz.at


    Wir stehen Ihnen gerne Montag und Donnerstag von 7 bis 12.30 und 13.30 bis 18 Uhr, Dienstag und Mittwoch 7 bis 13.30 und Freitag von 7 bis 14 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.
    Eine Vorsprache ohne Termin ist Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr möglich. Wir weisen darauf hin, dass bei einer Vorsprache ohne Termin mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist
    das Tragen eines Nasen-Mundschutzes ist Pflicht.
Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu