Jobimpuls

Das Beschäftigungsprogramm der Stadt Linz

Jobimpuls bietet Menschen, die am ersten Arbeitsmarkt nicht ohne Unterstützung und Vorbereitung eine Beschäftigung erlangen können, Arbeitsintegration, Betreuung am Arbeitsplatz, Aus- und Weiterbildung an.

 Wer kann JobimpulsmitarbeiterIn werden:

  • JOBIMPULS richtet sich an Menschen, die Mindestsicherung beziehen und die trotz entsprechender Bemühungen keine Erwerbsmöglichkeiten finden. 
  • JOBIMPULS leistet im Zuge der Chancengleichheit berufliche Integration für Menschen mit Beeinträchtigungen 
  • JOBIMPULS beschäftigt Menschen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe

Der Arbeitseinsatz:

JOBIMPULS-MitarbeiterInnen werden im Rahmen eines normalen Dienstverhältnisses mit wöchentlich max. 25 Std. beim Magistrat befristet beschäftigt. Die Arbeitsplätze finden sich in verschiedenen Magistratsdienststellen, in den Seniorenzentren, Kindergärten, etc. aber auch in sozial ausgerichteten Vereinen. (Volkshilfe, SOMA-Markt, VSG, VFQ, Trödlerladen,..) .

Bezugspersonen sind die SozialbetreuerInnen bei JOBIMPULS und der/die unmittelbare Vorgesetzte am Arbeitsplatz. Dieses Modell kombiniert professionelle Begleitung mit alltäglichem Lernen am Arbeitsplatz und gezielter Aus- und Weiterbildung.

 Wirkung/Nutzen

  • Stabilisierung durch regelmäßigen strukturierten Alltag und Erwerb von Kompetenzen, Erhöhung der Vermittlungschancen durch Erlangen von Berufspraxis und berufsbegleitender Aus- und Weiterbildung
  • Sicherung des Lebensunterhalts durch Erlangen der Arbeits- und Selbsterhaltungsfähigkeit
  • Integrationserfolge durch gesundes Arbeitsumfeld (Zusammenarbeit mit regulär Beschäftigten der Stadtverwaltung und professioneller Sozialbetreuung )
  • Reduktion der Arbeitslosigkeit in Linz

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus

    Seit 07.07.2020 gilt wieder die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) in den Amtsgebäuden der Stadt Linz

  • Geschäftsbereich Soziales, Jugend und Familie

    Hauptstraße 1-5, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: sjf@mag.linz.at


    Wir stehen Ihnen gerne nach vorheriger Terminvereinbarung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Eine Vorsprache ohne Termin ist Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr möglich. Wir weisen darauf hin, dass bei einer Vorsprache ohne Termin mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist.
Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus, unter anderem zur Kinderbetreuung ab 3. Juli. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu