Publikationen

Facetten
Literarisches Jahrbuch der Stadt Linz
Autorinnen und Autoren haben die Möglichkeit unveröffentlichte Texte in der Länge von maximal zehn Manuskriptseiten für das Literarische Jahrbuch der Stadt Linz einzureichen.
Über die Aufnahme in das Jahrbuch entscheidet ein/e HerausgeberIn, der/die für 2 Jahre bestellt wird. Erscheinungsweise: jährlich
Verlag: Bibliothek der Provinz
Texte: unveröffentlichte Texte aus Prosa, Lyrik, Dramatik und Texte für Radio, Fernsehen und Film, die noch nicht veröffentlicht wurden.

Edition Linz
In unregelmäßgen Abständen werden kleine Literaturpublikationen (Prosa, Lyrik) vom Kulturamt herausgegeben.

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus
  • Geschäftsbereich Kultur und Bildung, Linz Kultur Förderungen

    Pfarrgasse 7, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: lkf.kb@mag.linz.at


    Mo, Do: 7-12:30 und 13:30-18 Uhr
    Di, Mi: 7-13:30 Uhr
    Fr: 7-14 Uhr
    Für persönliche Vorsprachen wird um vorherige Terminvereinbarung ersucht.
    Schriftstücke können in der Pfarrgasse 7/4. Stock, Raum P400 zu den Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung abgegeben werden.
    Bei persönlicher Vorsprache sind Abstandsregeln einzuhalten.
Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19.

Mehr dazu