Anmeldung zur Eheschließung - Aufgebot

Aufgebote können nur nach telefonischer Terminvereinbarung gemacht werden. Halten Sie hierfür Ihre Geburtsurkunde(n) bereit.
Terminreservierung bitte unter der Telefonnummer +43 732 7070 

Erster Schritt auf dem Weg zur Traumhochzeit ist die offizielle Anmeldung (Aufgebot) im Standesamt.
Da das Aufgebot nur begrenzt gültig ist, kann dies frühestens 6 Monate vor Ihrer Hochzeit gemacht werden. Die Reservierung Ihres Hochzeitstermines nehmen Sie bitte persönlich, telefonisch oder über unseren Online-Trauungskalender vor. Die Online-Reservierung erlischt, wenn sie nicht innerhalb von acht Tagen nach Reservierung mit dem Standesamt per E-mail standesamt@mag.linz.at Kontakt aufnehmen.

Hinweis:

„Die aktuell geltenden Vorschriften für Trauungen entnehmen Sie bitte unserem Infoblatt.“ 



Trauungen außerhalb des Neuen Rathauses: Terminreservierung nur telefonisch oder persönlich möglich

Im Zuge der Anmeldung wird Folgendes erledigt:

  • Aufnahme der Personaldaten
  • Bestimmung der künftigen Namensführung
  • Festlegung des Trauungstermines und -ortes
  • Besprechung des Trauungsablaufes
  • Bezahlung der Gebühren

Bitte reservieren Sie sich mindestens eine Stunde Zeit für Ihren Besuch!

Rechtsauskünfte zum Thema "Ehe und Partnerschaft für Alle" können nur beim zuständigen Gericht, bei Rechtsanwält*innen oder Notar*innen eingeholt werden Das Standesamt ist nur ausführende Behörde.

 

Formulare und Onlinedienste zu diesem Thema

Weiterführende Links

Kontakte

  • Geschäftsbereich Bürger*innen-Angelegenheiten Abteilung Standesamt

    Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz +43 732 7070 E-Mail Adresse: standesamt@mag.linz.at


    Parteienverkehr: Montag 8 bis 12:30 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Dienstag bis Freitag von 8 bis 12:30 Uhr.
    Um Wartezeiten zu vermeiden, sollte jedenfalls ein Termin vereinbart werden.
    Schließtage: 24.12. und 31.12.
  • Informationen zum Coronavirus