Horte der Stadt Linz

Hortvormerkungen für das kommende Schuljahr können bis jeweils 31. März des Jahres vorgenommen werden. Die Vormerkung ist via Internet oder direkt bei der Leitung des jeweiligen Hortes vorzunehmen. Vorraussetzung für die Aufnahme des Kindes ist der Hauptwohnsitz des Kindes und eines Elternteils in Linz.

Es wird darauf hingewiesen, dass bei der Platzvergabe zunächst all jene Kinder berufstätiger Eltern berücksichtigt werden, deren Wohnort sich in unmittelbarer Nähe zur Schule befindet. Bis Ende Mai erhalten Sie eine schriftliche Verständigung, inwieweit wir Ihren Wunsch nach einer bestimmten Einrichtung berücksichtigen bzw. in welchem Hort wir Ihnen einen Platz für Herbst zusichern können.

Vormerkungen nach Anmeldeschluss können nur bei noch vorhandenen Platzkapazitäten berücksichtigt werden.

Formulare und Onlinedienste zu diesem Thema

Weiterführende Links

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus

    Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich. Die Informationen im Service A-Z beziehen sich auf den Normalbetrieb, es gibt eine zentrale Übersicht der Erreichbarkeiten.

  • Kinder- und Jugend-Services Linz

    Rudolfstraße 18, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: daniel.hagendorf@mag.linz.at


    Parteienverkehr auch ohne Terminvereinbarung: Montag 8 bis 12:30 und 14 bis 18 Uhr, Dienstag bis Freitag von 8 bis 12:30 Uhr.
    Außerhalb der Parteienverkehrszeiten können Termine vereinbart werden.
    Wir empfehlen auch während der Parteienverkehrszeiten eine Terminvereinbarung, um Wartezeiten zu vermeiden.
    Schließtage: 24.12. und 31.12.

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu