Wahlkarte

Wenn sich ein(e) Wahlberechtigte(r) am Wahltag voraussichtlich nicht in Linz bzw. nicht in seinem/ihrem Wahlsprengel aufhält, kann er/sie im Geschäftsbereich BürgerInnen-Angelegenheiten persönlich, schriftlich (auch per Telefax) oder online die Ausstellung einer Wahlkarte beantragen. Das gilt auch für Auslands-ÖsterreicherInnen, die in Linz in der Wählerevidenz eingetragen sind.

Weiterführende Links

Rückruf

Wünschen Sie einen Rückruf zum Thema Wahlkarte?

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus
  • Geschäftsbereich BürgerInnen-Angelegenheiten Abt. Pass-, Melde- und Wahlservice

    Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
    +43 732 7070 2264
    E-Mail Adresse: meldebehoerde@mag.linz.at


    Bis auf Widerruf ist das Meldeservice geschlossen
    Auskunftssperren sind nur mit Terminvereinbarung per E-Mail oder telefonisch möglich. Anfragen zu Auskunftssperren und amtlichen Meldeverfahren können auch per E-Mail gestellt werden.
    Schließtage: 24.12. und 31.12.