Wahlkarte

Wenn sich ein(e) Wahlberechtigte(r) am Wahltag voraussichtlich nicht in Linz bzw. nicht in seinem/ihrem Wahlsprengel aufhält, kann er/sie im Geschäftsbereich BürgerInnen-Angelegenheiten persönlich, schriftlich (auch per Telefax) oder online die Ausstellung einer Wahlkarte beantragen. Das gilt auch für Auslands-ÖsterreicherInnen, die in Linz in der Wählerevidenz eingetragen sind.

Weiterführende Links

Rückruf

Wünschen Sie einen Rückruf zum Thema Wahlkarte?

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus

    Seit 07.07.2020 gilt wieder die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS) in den Amtsgebäuden der Stadt Linz

  • Geschäftsbereich BürgerInnen-Angelegenheiten Abt. Pass-, Melde- und Wahlservice

    Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: meldebehoerde@mag.linz.at


    Wir stehen Ihnen gerne Montag und Donnerstag von 7 bis 12.30 und 13.30 bis 18 Uhr, Dienstag und Mittwoch 7 bis 13.30 und Freitag von 7 bis 14 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.
    Eine Vorsprache ohne Termin ist Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr möglich. Wir weisen darauf hin, dass bei einer Vorsprache ohne Termin mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist
    ab 7.7.2020 müssen in öffentlichen Gebäuden Mund-Nasen-Schutzmasken getragen werden