Informationsstände

Für die Aufstellung von Informationsständen auf öffentlichem Gut der Stadt Linz ist eine Grundeigentümerzustimmung erforderlich.

Wenn der Informationsstand eine Fläche von mehr als 5 beansprucht, ist auch eine straßenpolizeiliche Bewilligung notwendig. In diesen Fällen wird der Antrag automatisch an den Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung weitergeleitet.

Standorte für Info-Stände:
Taubenmarkt
Harrachstraße/Landstraße
Aktivfläche Schillerpark (Landstraße/Langgasse)

Anzahl der Aufstellungstage:
maximal an 10 Tagen pro Jahr

Erledigungsdauer:
mindestens 1 Woche

Kosten für einen Info-Stand:
9,20 Euro pro angefangener maschingeschriebener Seite der Vertragsausfertigung (in der Regel umfasst ein Vertrag zwei Seiten)

Zusätzliche Kosten für einen Info-Stand bei über 5 beanspruchter Fläche:
Bundesgebühr
14,30 Euro für den Antrag
3,90 Euro pro Beilage und Bogen

Verwaltungsabgabe
35,80 Euro für Gemeindestraßen

Sämtliche Kosten werden Ihnen mit der Enderledigung vorgeschrieben.

Notwendige Unterlagen
ausgefüllter Antrag - es besteht auch die Möglichkeit, den Antrag online einzubringen.
Vor Antragstellung wird eine telefonische Terminvereinbarung und Standplatzreservierung beim Geschäftsbereich Gebäudemanagement und Tiefbau, Abteilung Straßenverwaltung, empfohlen.

Formulare und Onlinedienste zu diesem Thema



Kontakte

  • Geschäftsbereich Bau- und Bezirksverwaltung

    Hauptstraße 1-5, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: bbv@mag.linz.at


    Montag und Donnerstag 7 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr, Dienstag und Mittwoch 7 bis 13.30 Uhr, Freitag 7 bis 14 Uhr.
  • Geschäftsbereich Gebäudemanagement und Tiefbau

    Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: strv.gmt@mag.linz.at


    Montag und Donnerstag 7 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr, Dienstag und Mittwoch 7 bis 13.30 Uhr, Freitag 7 bis 14 Uhr
Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu