Gesundheitspreis der Stadt Linz

Der Gesundheitspreis der Stadt Linz, der seit 2015 biennal vergeben wird, will herausragende Leistungen im Gesundheitswesen würdigen, die Motivation aller im Gesundheitsbereich Tätigen fördern und neue Anregungen bzw. Antworten auf die Probleme des Gesundheitswesens finden.
Eine unabhängige Fachjury entscheidet über die Zuerkennung der Preise. Die ausgezeichneten Projekte werden im Rahmen eines Festaktes im Alten Rathaus präsentiert. 

Die Kriterien für den Gesundheitspreis sind

  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Stärkung der Autonomie und Selbstbestimmung der Patienten
  • Verbesserung der Zusammenarbeit innerhalb der Gesundheitsberufe und Gesundheitssektoren
  • Verstärkung der Kommunikation und Information
  • Sicherung von Qualität und Wirtschaftlichkeit
  • Innovation und Neuartigkeit
  • praktische Umsetzung - das Projekt soll zumindest im Ansatz bereits verwirklicht sein

Zur Teilnahme eingeladen sind

  • im Linzer Gesundheitswesen Tätige
  • Initiativen und Gruppen, die sich mit Fragen der Gesundheit beschäftigen
  • Schulen, Selbsthilfegruppen, Vereine, Interessenvertretungen
  • Betriebe und Medien

mit Linzer Wohn- bzw. Betriebsadresse oder Vereinssitz Linz, die Gesundheitsaktivitäten setzen und deren Einreichungen einen unmittelbaren Linz-Bezug aufweisen.

Gesundheitspreis 2017 – Siegerprojekte (PDF | 716 KB)

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu