Linz am Rhein (Deutschland)

Partnerstadt

Die Stadt liegt im Bundesland Region Rheinland-Pfalz zwischen Bonn und Koblenz. Linz am Rhein hat rund 6.000 EinwohnerInnen. Wirtschaftlich gesehen herrscht das mittelständische Gewerbe, der Fremdenverkehr und die Weinproduktion vor. Außerdem befindet sich hier der Sitz der deutschen Hartsteinindustrie (Basalt).

Sehenswert ist die mittelalterliche Stadtarchitektur und die kurfürstliche Burg. Ein Glockenspiel in der Innenstadt intoniert den "Linzer Buam Marsch". Abwechslung bietet eine ganzjährige Weihnachtsausstellung, ein Drehorgelfest im Frühjahr und ein Weinfest im Herbst.

Die ersten Kontakte zwischen den beiden Städten bestehen seit Ende des Ersten Weltkrieges, schon 1918 fand ein Schüleraustausch statt. 1923 spendete Linz/D 100 000 Kronen an Linz/R. Der formale Partnerschaftsvertrag wurde jedoch erst am 7. Dezember 1987 abgeschlossen.

Seit damals werden unzählige gemeinsame Aktivitäten veranstaltet. Unter anderem gab es Auftritte der Magistratsmusik und des Heimat- und Trachtenvereines sowie eine Anton Lukesch-Ausstellung in Linz/R. Im Mai 1997 feierte man die Taufe eines Linz/Donau-Parks bei unseren deutschen Partnern.

Nähere Informationen über unsere Namensvettern finden Sie unter http://www.linz.de/ (neues Fenster).

Partnerstädte und Freundschaftsstädte

Umfrage –
Gewinnspiel
Mitmachen & gewinnen

Wie sehen Sie Linz? Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie mit etwas Glück einen E-Scooter, Gutscheine der Linz AG oder Linz-Goodie-Bags.

Mehr dazu Nicht mehr anzeigen