Stadtteilarbeit

Mit der gemeinwesenorientierten Stadtteilarbeit wird ein Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität von Familien geleistet. Dabei wird intensiv mit den BewohnerInnen eines Viertels/Stadtteils zusammengearbeitet, um gemeinsam Verbesserungsmöglichkeiten zu finden und bereits bestehende lokale Einrichtungen zu vernetzen.

Was machen die GemeinwesenarbeiterInnen?

  • sie suchen den direkten Kontakt mit der Bevölkerung
  • sie sprechen mit den Menschen im Stadtteil über deren Probleme/Anliegen
  • sie unterstützen die BewohnerInnen bei der Umsetzung ihrer Ideen
  • sie bieten in Zusammenarbeit mit den sozialen Einrichtungen vor Ort verschiedene Aktivitäten für Kinder und Jugendliche an
  • sie bringen die lokalen sozialen, kulturellen und medizinischen Einrichtungen miteinander in Kontakt

Kontakte

  • Informationen zum Coronavirus
  • Stadtteilzentrum Auwiesen

    Wüstenrotplatz 3, 4030 Linz
    +43 732 302731
    E-Mail Adresse: stz.auwiesen@mag.linz.at


    Montag 8 bis 12:30 und 14 bis 17 Uhr, Dienstag 8 bis 12:30 Uhr, Donnerstag 8 bis 12:30 und 14 bis 17 Uhr, Freitag 8 bis 12:30 Uhr
  • Stadtteilzentrum Franckviertel

    Ing.-Stern-Straße 15-17, 4020 Linz
    +43 732 602480, DW 100-103 und 105-110
    E-Mail Adresse: stz.franckviertel@mag.linz.at


    Montag 8 bis 12:30 und 14 bis 17 Uhr, Dienstag 8 bis 12:30 Uhr, Donnerstag 8 bis 12:30 und 14 bis 17 Uhr, Freitag 8 bis 12:30 Uhr