Christbaummärkte

Auf den 11 Linzer Christbaummärkten bieten jährlich in der Zeit vom 11. bis 24. Dezember, jeweils von 8 - 18.30 Uhr, Händler ihre Waren an. Jedes Jahr werden rund 30.000 Bäume verkauft.

Standorte der Christbaummärkte:

  • Urfahraner Marktgelände
  • Südbahnhofmarkt
  • Volksgarten
  • Glimpfingerstraße
  • solarCity (Lunaplatz)
  • Lonstorferplatz
  • Dauphinestraße
  • Heinrich-Kandlweg
  • Bindermichl
  • Grünmarkt Urfahr
  • Neue Heimat

Für die Anmeldung eines Standplatzes verwenden Sie bitte das angeschlossene Formular.

Für doc: Das Formular nach dem Ausfüllen speichern. Das gespeicherte Formular als Anhang via e-Mail versenden.
Für pdf und dot: Das Formular ausdrucken und via Fax oder Post an den Geschäftsbereich Finanzen, Abteilung Tourismus und Märkte schicken.

  • Der am meisten frequentierte Christbaummarkt ist der auf dem Urfahraner Marktgelände,
  • gefolgt vom Standort Südbahnhofmarkt

Formulare und Onlinedienste zu diesem Thema

Kontakte

  • Geschäftsbereich Finanzen, Abteilung Tourismus und Märkte
  • Informationen zum Coronavirus

Bürger*innen-
beteiligung

Neue Impulse für Linz – jetzt mitgestalten!

Auf der Plattform innovation.linz.at können nun alle Linzer*innen eigene Ideen für unsere Stadt einreichen.

Mehr dazu