Hundeabgabe ab 1.1.2017


Der Parteienverkehr wird von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr wieder vollumfänglich aufgenommen. An Nachmittagen stehen Ihnen die zuständigen MitarbeiterInnen jedoch nur nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Um sicherzustellen, dass die zuständigen MitarbeiterInnen für Ihr Anliegen jederzeit vollumfänglich zur Verfügung stehen und um Wartezeiten vor Ort zu minimieren, empfehlen wir Ihnen auch an den Vormittagen Termine zu vereinbaren.

Gerne können Sie unsere Serviceleistungen auch weiterhin telefonisch oder per E-Mail in Anspruch nehmen.

Persönliche Termine können unter folgenden Kontaktdaten vereinbart werden:

E-Mail: elfriede.mairunteregg@mag.linz.at
Telefon: 43 732 7070-2402



Hundeabgabe
Abgabe für das Halten von mehr als zwölf Wochen alten Hunden im Stadtgebiet von Linz und beträgt € 54,-- für das Kalenderjahr.

Steuerpflicht und Anmeldung
Eine Person, die in Linz ihren Hauptwohnsitz hat und einen über zwölf Wochen alten Hund hält, hat dies dem Magistrat der Landeshauptstadt Linz binnen drei Tagen zu melden.

Entrichtung der Abgabe

  • Abgabenschuldner ist der Hundehalter oder die Hundehalterin.
  • Die Hundeabgabe ist erstmals binnen zwei Wochen nach der Anmeldung und in der Folge bis zum 31.März für jeden Hund im vollen Jahresbetrag zu entrichten.
    Die Abgabe wird in der Regel jährlich mit 1. Jänner fällig und wird für das Haushaltsjahr (Kalenderjahr) eingehoben.
    Sie erhalten dafür vom Geschäftsbereich Abgaben und Steuern jährlich einen Erlagschein per Post zugesandt.

Die Bezahlung der Hundeabgabe können Sie bei der Anmeldung im Geschäftsbereich Abgaben und Steuern/Abteilung Abgaben oder im BürgerInnen-Service im Neuen Rathaus sowie in den Stadtbibliotheken bar wahrnehmen und wenn Sie wollen, auch einen Abbuchungsauftrag erteilen. Sie ersparen sich damit den Weg zur Bank.

Der Hundehalter oder die Hundehalterin hat die Beendigung der Hundehaltung (Abmeldung) unter Angabe des Endigungsgrundes und unter Bekanntgabe eines allfälligen neuen Hundehalters oder einer neuen Hundehalterin innerhalb von einer Woche dem Magistrat der Landeshauptstadt Linz zu melden.

Weitere Informationen sowie die Höhe der Abgabe entnehmen Sie bitte der aktuell gültigen Hundeabgabeordnung der Stadt Linz.

Geschäftsbereich Abgaben und Steuern/Abteilung Abgaben im Neuen Rathaus 1.Stock, Zimmer 1120.

Weiterführende Links

Reisepass
jetzt verlängern!
Reisepass jetzt verlängern!

Im "Superpassjahr 2020" laufen die Pässe vieler LinzerInnen ab. Reservieren Sie Ihren Termin gleich online, um Wartezeiten zu vermeiden.

Mehr dazu