Öffentliche Grillzonen in Linz

Im Linzer Stadtgebiet gibt es speziell ausgewiesene, öffentliche Grillzonen. Sie sind mit entsprechenden Hinweistafeln, die auch die Regeln für die Benutzung erläutern, gekennzeichnet. Um die Einhaltung dieser Regeln gewährleisten zu können, wurde für alle Grillzonen mit dem Ordnungsdienst der Stadt vereinbart, dass dieser im Rahmen seiner Möglichkeiten regelmäßig Stichpunktkontrollen durchführt.

Das Grillen ist nur in der Zeit von 11–14 Uhr und 18–21 Uhr erlaubt.

Die Grillzone befindet sich auf einer idyllischen Grünfläche am Ufer des Jauckerbaches am südlichen Ende des VOEST-Geländes.

Eckdaten:

  • Lage: Nebenarm der Traun am Südende des VOEST-Geländes (Höhe Lunzerstraße 41)
  • Fläche: ca. 400 m²
  • Mobiles WC vor Ort
  • Abfall: Container für Restmüll sowie Asche vor Ort
  • Verkehr: Parkmöglichkeiten vor Ort (Privatstraße bzw. Grundstück der VOEST)
  • Das Grillen ist nur in der Zeit von 11–14 Uhr und 18–21 Uhr erlaubt.

Lage auf Google Maps

Lageplan der Grillzone Lunzerstraße

Die Grillzone befindet sich in unmittelbarer Nähe des Pichlingersees, neben der Zufahrtsstraße zum See-Restaurant.

Eckdaten:

  • Lage: zwischen Bundesstraße B1 und See (Nähe See-Restaurant)
  • Fläche: ca. 700 m²
  • WC-Anlage beim See-Restaurant (ca. 150 m) sowie mobiles WC vor Ort
  • Abfall: Container für Restmüll sowie Asche vor Ort
  • Verkehr: Parkmöglichkeiten direkt vor Ort
  • Das Grillen ist nur in der Zeit von 11–14 Uhr und 18–21 Uhr erlaubt.

Lage auf Google Maps

Lageplan der Grillzone Pichlingersee
 

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19.

Mehr dazu