Sport in Linz

Fantastische Sportevents, erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, vor allem aber moderne Sportanlagen, über das gesamte Stadtgebiet verteilt, machen Linz zu einer Drehscheibe des internationalen Sportgeschehens.

Mehr als 100 Sportplätze stehen für Spitzen- und Breitensport zur Verfügung. Dazu kommt ein einzigartiges Bäder- und Saunenangebot, das kontinuierlich ausgebaut und attraktiviert wird. Sport als wichtiger Freizeitfaktor, der wesentlich zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden beiträgt, spielt in Linz eine entscheidende Rolle.

Um das Linzer Sportstättenangebot noch attraktiver zu gestalten, setzte die Stadt Linz zu einer Investitionsoffensive an. Zu den neuen Sportparks zählen Auwiesen mit der größten Indoor-Kletterwand Österreichs und der Sportpark Pichling. Ein breites Angebot für alle Generationen bietet der neue Sportpark Lissfeld mit dem größten Indoor Skaterbereich Österreichs. 

Bedeutendes Kapital der Sportstadt Linz sind die Vereine. Die vorbildliche Zusammenarbeit mit der Stadt ist eine Erfolgsgarantie. Mehr als 300 anerkannte Vereine prägen die Linzer Sportlandschaft und stellen mit hochqualifizierten TrainerInnen die Weichen schon bei der Jugend auf Erfolg.

 

Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu