Geschworene und SchöffInnen 2019/2020

Das Amt eines/einer Geschworenen oder SchöffIn ist ein Ehrenamt; seine Ausübung ist Mitwirkung des Volkes an der Rechtsprechung und in der demokratischen Republik Österreich allgemeine BürgerInnenpflicht. Den Geschworenen und SchöffInnen steht keine Bezahlung zu, wohl aber Kostenersatz. Dieser umfasst notwendige Reise- und Aufenthaltskosten sowie allfälligen Dienstentgang beziehungsweise Kosten für eine(n) StellvertreterIn oder eine Hilfskraft für im Haushalt Tätige.

Der Bürgermeister hat jedes zweite Jahr durch ein Zufallsverfahren Geschworene und SchöffInnen zu ermitteln. Das Auswahlverfahren ist öffentlich und wird zuvor ortsüblich kundgemacht.

Formulare und Onlinedienste zu diesem Thema

Weiterführende Links

Kontakte

  • Geschäftsbereich BürgerInnen-Angelegenheiten Abt. Pass-, Melde- und Wahlservice

    Hauptstraße 1 - 5, 4041 Linz
    +43 732 7070
    E-Mail Adresse: meldebehoerde@mag.linz.at


    Montag und Donnerstag 7 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr, Dienstag und Mittwoch 7 bis 13.30 Uhr, Freitag 7 bis 14 Uhr
Zukunft
mitgestalten!
Zukunft mitgestalten!

Mit der neuen Beteiligungsplattform des Linzer Innovationshauptplatzes die Zukunft unserer Stadt aktiv mitgestalten. Jetzt Ideen einreichen, bewerten und mitdiskutieren!

Mehr dazu