Schulen in Linz

Die Gemeinden haben als gesetzlicher Schulerhalter der Pflichtschulen für die Kosten der Errichtung und Erhaltung aufzukommen. Die Abteilung Schulen sorgt gemäß diesem Auftrag insbesondere für die Schuleinschreibungen, die Unterstützung von sozial bedürftigen SchülerInnen sowie die Bereitstellung der Lehrmittel. In Linz stehen für die Allgemeinbildung der PflichtschülerInnen 43 Volksschulen, 21 Mittelschulen, zwei Polytechnische Schulen und fünf Sonderschulen zur Verfügung.