Das Team des Frauenbüros

Mag.a Jutta Reisinger - Frauenbeauftragte

Die Frauenbeauftragte ist Vermittlerin zwischen Bürgerinnen, Verwaltung und Politik. Die Anliegen der Linzerinnen werden aufgegriffen, bei den Zuständigen in Politik und/oder Verwaltung thematisiert und es werden gemeinsam Lösungen gesucht.
Die Frauenbeauftragte bringt sich in den unterschiedlichsten regionalen und überregionalen Netzwerken und Gremien – wie z.B. dem Frauenausschuss des Gemeinderats – ein, ist mit verschiedenen frauenspezifischen Einrichtungen vernetzt und steht in regem Austausch mit der Frauenstadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

Das (frauen-)politische Ziel der Frauenbeauftragten ist es, Benachteiligungen von Frauen aufzuzeigen und entsprechende Maßnahmen im Sinne der tatsächlichen Gleichstellung einzuleiten.

Aufgaben:

  • Vermittlung zwischen Frauen, Politik und Verwaltung
  • Vertretung der Linzerinnen und ihrer Interessen im Frauenausschuss des Linzer Gemeinderats
  • Beratung verschiedener Gremien in frauenspezifischen Angelegenheiten
  • Mitarbeit in regionalen und überregionalen Frauennetzwerken

Netzwerke

Porträt Linzer Frauenbeauftragte

Regina Fischer - Projektmanagement

  • Organisatorische und inhaltliche Projektarbeit (z.B. Marianne.von.Willemer Preis, Internationaler Mädchentag)
  • Beratung und Unterstützung von Vereinen und Projektgruppen
  • Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen
Regina Fischer

Roswitha Magauer - Projektmanagement

  • Organisatorische und inhaltliche Projektarbeit (z.B. Frauenpreis der Stadt Linz, 16 Tage gegen Gewalt an Frauen)
  • Beratung und Unterstützung von Vereinen und Projektgruppen
  • Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen
Roswitha Magauer

Sabine Prieler - Assistenz

  • Büroorganisation  
  • Beratung und Unterstützung von Linzer Frauen 
  • Projektarbeit 
  • Koordination der verschiedensten Aufgaben des Frauenbüros
Sabine Prieler
Frag ELLI!
Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu